28. März 2013, 14:18 Uhr

Trachtentanz und Mundart erfreuten Senioren in Linden

Linden (pm). Zu einem bunten Nachmittag hatte das Seniorenzentrum Linden für seine Bewohner die Oberhessische Volkstanz- und Trachtengruppe Leihgestern und den Heimatkundlichen Arbeitskreis Linden eingeladen.
28. März 2013, 14:18 Uhr

Beide Gruppen traten wechselweise auf, und so entwickelte sich ein kurzweiliges Programm. Die Volkstanzgruppe erfreute mit den Tänzen »Lauterbacher«, »Hacke Zeh« und »Ich schmeiss dir ean die Repp« die Besucher und trug Mundartgedichte und Erklärungen dazu vor. Doris Wagner vom Heimatkundlichen Arbeitskreis präsentierte mit Trachtenträgern die Hüttenberger Tracht. Diese Schau mit Trachten, die zu verschiedenen Anlässen getragen wurden, fanden reges Interesse. Für den Abschluss sorgte die Volkstanzgruppe mit den Tänzen »Gumbinner«, »Gieh mer net üwwer moi Äckerche« und »Odewälde Schnicker«. Zwischen den einzelnen Darbietungen wurden die Bewohner in das Programm mit einbezogen und gemeinsam mit den beiden Gruppen Volkslieder gesungen.

Schlagworte in diesem Artikel

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos