22. September 2011, 17:45 Uhr

Spanische Gastschüler in Linden

Linden (gbp). Am Donnerstag verabschieden sich ganz besondere Gäste der Anne-Frank-Schule (AFS) Linden: Im Rahmen des mittlerweile dritten Schüleraustauschs waren 15 Schülerinnen und Schüler des Collegi Pare Manyanet in Barcelona zu einem einwöchigen Besuch in Linden.
22. September 2011, 17:45 Uhr
Die Austauschschüler aus Barcelona und ihre Gastgeber verbrachten auch einen Tag mit dem Revierförster im Wald. (Foto: gbp)

Während ihres Aufenthalts waren jungen Spanier in den Familien ihrer Austauschpartner – Neunt- und Zehntklässler, die an den Spanischkursen der AFS teilnehmen – untergebracht. Begleitet wurden die Jugendlichen aus Barcelona von ihren Lehrerinnen Ingeborg Zaragoza und Natalia Mangado, seitens der AFS betreuen Inga Saalmann und Regina Steger den Austausch.

Die spanischen Schüler und ihre deutschen Austauschpartner verständigten sich angeregt in einem bunten Sprachenmix aus Englisch, Spanisch und Deutsch. Auf dem Programm standen neben Aktivitäten in der Familie und dem Schulfest der AFS am Samstag Ausflüge zum Mathematikum in Gießen, nach Wetzlar und nach Rüdesheim. Am Montag erkundeten die Jugendlichen mit Revierförster Jörg Sennstock den Lindener Wald. Die Gäste nahmen auch am Unterricht an der AFS teil, um die Unterschiede zum spanischen Schulalltag kennenzulernen. So gibt es in Spanien kein mehrgliedriges Schulsystem wie in Deutschland. Die Schüler werden bis zum 16. Lebensjahr gemeinsam unterrichtet – meist ganztags von 8 bis 17 Uhr mit einer langen Mittagspause – und entscheiden sich erst dann entweder für den berufsbildenden Zweig oder für eine, der deutschen Oberstufe vergleichbaren, zweijährigen Vorbereitung auf die Universität.

Neben dem regulären Unterricht standen auch Sport, Spiel und Musizieren mit Lehrern der AFS auf dem Programm. Nachdem sich die Lindener Schule mit einem Abschiedsfest am Mittwochabend in der Schulaula für den Besuch bedankt hat, steht am Donnerstag noch die Teilnahme an einem English Theatre Workshop mit Julie Pownall auf dem Programm. Am Nachmittag fliegen die Gäste dann nach Barcelona zurück.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Anne-Frank-Gesamtschule Linden
  • Linden
  • Mathematikum Gießen
  • Schüleraustausch
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen