15. Juni 2012, 14:28 Uhr

Kochbuch-Projekt verbindet Jugendliche aus drei Ländern

Lich (us). Die Ev. Stiftung Arnsburg in Lich veröffentlicht gemeinsam mit Partnern aus Südafrika und Kolumbien das Kochbuch »Around the world«. Entstanden ist das Buch im Rahmen eines interkulturellen Projektes, an dem sich elf Licher Kinder und Jugendliche beteiligten.
15. Juni 2012, 14:28 Uhr
Kochen macht Spaß – auch in Südafrika. (Foto: pm)

Kulinarisch die Welt entdecken, lautete das Motto des trinationalen Kochprojektes »Around the World!«, das im Rahmen der »Connecting Continents«-Projekt-Reihe junge Menschen aus Kolumbien, Südafrika und Deutschland zusammen führte.

Lich (us). Die Ev. Stiftung Arnsburg in Lich veröffentlicht gemeinsam mit Partnern aus Südafrika und Kolumbien das Kochbuch »Around the world«. Entstanden ist das Buch im Rahmen eines interkulturellen Projektes, an dem sich elf Licher Kinder und Jugendliche beteiligten. Kulinarisch die Welt entdecken, lautete das Motto des trinationalen Kochprojektes »Around the World!«, das im Rahmen der »Connecting Continents«-Projekt-Reihe junge Menschen aus Kolumbien, Südafrika und Deutschland zusammen führte.

26 Teilnehmer, darunter elf Heranwachsende aus Lich, lernten von Oktober 2010 bis August 2011 die anderen Länder, Kulturen und deren typische Speisen, Zutaten und Essgewohnheiten kennen. Regelmäßig trafen sich die Heranwachsenden, um Rezepte zu sammeln und auszutauschen, ihnen unbekannte Speisen zuzubereiten oder um via Internet gemeinsam zu kochen. So konnten sie sich gegenseitig ihre Spezialitäten präsentieren, exotische Gerichte aus Südamerika, Afrika oder Europa selbst zubereiten und kosten.

Ab sofort liegen die Ergebnisse dieses Projekts in gedruckter Form vor. Das Kochbuch »Around the world!« ermöglicht Interessierten, über den Tellerrand zu schauen. Auf 64 Seiten werden kolumbianische, südafrikanische und deutsche Spezialitäten in Text und Bild präsentiert, die zum Nachkochen und Genießen einladen.

Seit mehreren Jahren führt die Ev. Stiftung Arnsburg interkulturelle Projekte mit internationalen Partnern durch. Neben dem Kochprojekt begeisterten in den vergangenen Jahren bereits ein Fotoprojekt, das interkulturelle Adventuregame »Dr. Moe« oder eine interkulturelle Jugendbegegnung mit dem Titel »Togetherness« mittlerweile knapp 100 Heranwachende zwischen 8 und 19 Jahren. »Wir wollen jungen Menschen spielerisch ermöglichen die Welt zu entdecken und ihren eigenen Horizont zu erweitern«, so Reiner Philipp, Vorstand der Ev. Stiftung Arnsburg über diese Projektreihe. Neben den interkulturellen Erfahrungen seien aber auch die Verbesserung der Fremdsprachenkompetenz, das Erlernen von Teamwork und Kommunikations- und Problemlösekompetenz wichtige Impulse für die Persönlichkeitsentwicklung. Kommuniziert wird in diesen Projekten per E-Mail, Bild- und Videobotschaften oder Livekonversationen via Skype Videotelefonie.

Weitere Projekte sind geplant. Für August erwartet die Stiftung eine südafrikanische Psychologin als Praktikantin, die unter anderem musikalische Projekte mit den Licher Kindern und Jugendlichen anbieten wird.

Auch die Ausbildungspartnerschaft zwischen der südafrikanischen Organisation »Masifunde« und der Ev. Stiftung Arnsburg wird fortgesetzte. Bereits zum dritten Mal entsendet die Stiftung im September für ein Jahr eine Auszubildende nach Port Elizabeth, die dort erste Erfahrungen im Arbeitsleben sammeln kann, um anschließend ein duales Studium der Sozialen Arbeit in Lich und Stuttgart zu absolvieren.

Erhältlich ist das Kochbuch »Around the world! – Die besten trinationalen Menüs eines faszinierenden Projekts« zum Preis von zwölf Euro montags bis freitags zwischen 9 und 17 Uhr in den Verwaltungsräumen der Ev. Stiftung Arnsburg (Höhler Straße 4) in Lich oder in der Buchhandlung Eckschuster, Braugasse 16 in Lich. Bestellungen werden auch per E-Mail unter info@arnsburg.de entgegen genommen, ein zeitnaher Versand ist garantiert.

Schlagworte in diesem Artikel

  • E-Mail
  • Gerichte und Speisen
  • Kochbücher
  • Skype
  • Stiftungen
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen