12. März 2009, 20:58 Uhr

SPD: Im Amtsblatt über Änderung der Wahlbezirke informieren

Langgöns (js). Thomas Schmidt als Fraktionsvorsitzender der Langgönser Sozialdemokraten bringt für die nächste Sitzung der Langgönser Gemeindevertretung folgenden Antrag ein: »Der Gemeindevorstand wird aufgefordert, bei Änderung der Wahlbezirke im Vorfeld der Wahl umfangreiche Informationen im Amtsblatt zu veröffentlichen.«
12. März 2009, 20:58 Uhr

Langgöns (js). Thomas Schmidt als Fraktionsvorsitzender der Langgönser Sozialdemokraten bringt für die nächste Sitzung der Langgönser Gemeindevertretung folgenden Antrag ein: »Der Gemeindevorstand wird aufgefordert, bei Änderung der Wahlbezirke im Vorfeld der Wahl umfangreiche Informationen im Amtsblatt zu veröffentlichen.«

In der Begründung zu dem Antrag der Langgönser Sozialdemokraten für die Parlamentssitzung heißt es: »Bei der letzten Landtagswahl erfolgte die Zuordnung vieler Straßen im Ortsteil Langgöns zu anderen Wahlbezirken als in den Vorjahren. Viele Bürger haben die alleinige Mitteilung auf den Wahlbenachrichtigungskarten übersehen und dadurch das verkehrte Wahllokal aufgesucht. Dies hat in Einzelfällen zu erheblicher Verärgerung geführt. Eine Wahlbegeisterung wird durch die nicht ausreichende Information nicht gefördert.« Die parlamentarischen Gremien in Langgöns werden sich nun in den kommenden Wochen mit dem Antrag der SPD beschäftigen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Amtsblätter
  • SPD
  • SPD Langgöns
  • Stimmbezirke
  • Thomas Schmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos