03. Dezember 2013, 18:08 Uhr

Langgönser Weihnachtsmarkt lockt am Wochenende

Langgöns (age). Am Wochenende 7. und 8. Dezember wird der Weihnachtmarkt in Lang-Göns sicher wieder zu einer vielbeachteten Traditionsveranstaltung werden, findet er doch zum mittlerweile 27. Mal statt.
03. Dezember 2013, 18:08 Uhr
In Lang-Göns hat der Weihnachtsmarkt eine besondere Atmosphäre. (Archivfoto: Geck)

Mit seinen rund 100 Ständen zählt er zudem zu den größten in Mittelhessen. Bewährt hat sich nach den Worten von Bürgermeister Horst Röhrig das Konzept mit einer vielfältigen Warenpalette, einem guten Speise- und Getränke-Angebot sowie einem ansprechenden Rahmenprogramm.

Das Weihnachtsmarkt-Programm sieht am Samstag wie folgt aus: 16 Uhr Eröffnung auf der Marktbühne unter Mitwirkung des Posaunenchores Hüttenberg/Dornholzhausen und des Kinderchors des Gesangvereines Frohsinn Lang-Göns, Preisverleihung des Luftballonwettbewerbs vom vergangenen Weihnachtsmarkt, 17 Uhr Anne-Frank-Schule Linden und Grundschule Lang-Göns, 17.30 Uhr Gesangverein Germania Lang-Göns, 18 Uhr Band Skylights, 18.30 Uhr Musikschule »MusikPlatz«.

Das Programm am Sonntag: 14 Uhr Akkordeonfreunde Langgöns, 14.30 Uhr katholischer Kirchenchor Lang-Göns, 15 Uhr evangelischer Posaunenchor Lang-Göns, 15.30 Uhr evangelischer Kirchenchor Lang-Göns, 16 Uhr Spinnstubenchor Kleebachtal, 16.30 Uhr Blasorchester Lang-Göns, 17 Uhr Gospelchor Shout for Joy Niederkleen, 17.30 Uhr Musikzug Oberkleen, 18 Uhr Musikschule »MusikPlatz«.

Gute Zwecke bei den Fingerfertigen

An beiden Tagen wird der Nikolaus die jüngeren Marktbesucher von 16.30 bis 18 Uhr im Nikolauszelt gegenüber der Marktbühne beschenken.

Die teilnehmenden Vereine sind AMC Langgöns, 1. Skiclub »Scharfe Kante« Langgöns, Arbeitskreis »Leben nach Tschernobyl«, Blasorchester Langgöns, Deutsche Pfadfinderschaft Sankt Georg Langgöns, Freiwillige Feuerwehr Niederkleen, Gesangverein Frohsinn, Landfrauenverein Niederkleen, SPD Langgöns, TSC Langgöns, Germania Lang-Göns, Hospizverein Gießen, CDU Langgöns, CVJM Dornholzhausen, Burschenschaft Piraten Dornholzhausen, Bau Lang-Göns 1998.

Auch die Fingerfertigen des Gesangvereins Germania sind beim Weihnachtsmarkt vertreten. Mit viel Freude schaffen sie unterschiedlichste Handarbeitsartikel. Der Erlös und Geldspenden gehen immer an karitative Einrichtungen, diesmal an den Förderverein Palliativ Pro Gießen und an das Hospiz Haus Samaria in Gießen. Der Pavillon der Fingerfertigen befindet sich im Hof der Familie Brückel in der Moorgasse 14 gegenüber der Gaststätte »Speckmaus«. Der Hospiz-Verein Gießen verkauft Aachener Printen als »Bausteine« für das Haus Samaria, das im März 2014 auf dem Gelände des Evangelischen Krankenhauses in Gießen eröffnet werden soll. Mit einem Crêpes-Stand wird der AMC Langgöns vertreten sein. Der Stand ist am Samstag von 16 bis 21 Uhr und am Sonntag von 14 bis 20 Uhr geöffnet.

Parkplätze und Bus-Angebot

Und dann gibt es – längst kein Geheimtipp mehr – auch wieder die »Sternstunden« in der idyllischen Hofreite von Peter Schmied gegenüber der evangelischen Kirche. Zum elften Mal in Folge hat er dort eine illustre Schar an Kunsthandwerkern versammelt. Dazu gibt es kulinarische Spezialitäten und Livemusik.

Rund um den Weihnachtsmarkt stehen den Marktbesuchern mehrere hundert Parkplätze zur Verfügung. Aus diesem Grund bittet die Gemeinde, von diesen Angeboten Gebrauch zu machen und sich so die mühsame Parkplatzsuche zu ersparen. Folgende Parkplätze sind für die Marktbesucher vorgesehen: Großparkplatz der Karl-Zeiss-Sporthalle im Lochermühlsweg, Parkplatz am Rewe-Markt im Rottweg und am Lindenbaum (nur sonntags), Parkplatz der Firma Weil (Haus- und Gartenmarkt) hinter dem Schmittgraben, Diverse Parkplätze im Gewerbegebiet Jammersberg, Parkplatz am Friedhof. Diese Parkplätze sind etwa fünf Gehminuten vom Marktgelände entfernt.

Auch in diesem Jahr besteht für die Marktbesucher aus den Langgönser Ortsteilen sowie aus Hörnsheim und Hochelheim die Möglichkeit, den Markt mit dem Bus zu besuchen (1,50 Euro für die Fahrt nach Lang-Göns und zurück).



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos