27. März 2012, 16:38 Uhr

Alten-Buseck: Vogelschützer bestätigen Vorsitzenden Jung

Buseck (dob). Stehen Wahlen auf der Tagesordnung von Jahreshauptversammlungen, ist das Interesse der Mitglieder meist nicht sehr groß. Das Gegenteil kann der Verein »Natur- und Vogelfreunde Alten-Buseck« von sich behaupten.
27. März 2012, 16:38 Uhr
Walter Hartmann und Holger Jung wurden für 25-jährige Treue zum Verein der Natur- und Vogelfreunde Alten-Buseck ausgezeichnet. Zweiter Vorsitzender Dieter Aechtner gratulierte. (Foto: dob)

Denn in dem schmucken Vereinsheim an der »Windlücke« hatten sich am Samstag zum Jahresrückblick 34 Mitglieder eingefunden – soviel wie schon seit Jahren nicht mehr. Vorsitzender Holger Jung zeigte sich hocherfreut über die große Resonanz. Er wurde für weitere zwei Jahre im Amt bestätigt. Auch im übrigen Vorstand gab es keine Veränderungen. Das Vereinsleben ist vielfältig. Vor allem die Vogelwarte leisten vorbildliche Arbeit, war den Berichten zu entnehmen.

Jung zeichnete Walter Hartmann für 25-jährige Mitgliedschaft aus, während der stellvertretende Vorsitzende Dieter Aechtner die gleiche Ehrung für Holger Jung parat hatte. 25 Jahre dabei sind auch Krimhilde Nachtigall-Bühler und Walter Kühn. Ihnen wird die Ehrung nachgereicht.

Arbeitseinsätze auf dem Vereinsgelände, eine Vogelstimmenwanderung, Treffen der Vogelwarte, das Sommerfest, die Herbstwanderung nach Daubringen, das Glühweinfest und die Winterfütterung füllten 2011 den Terminkalender.

Jung bedankte sich bei den Helfern der Arbeitseinsätze, besonders aber denjenigen, die beim Aufbau des Zeltes und bei der Bewirtung des Sommerfestes tatkräftig mitgewirkt hatten. In Zusammenarbeit mit der Hofburg-Schule wurde eine Projektwoche »Natur- und Vogelschutz« angeboten. Besonderer Dank ging an Friedel Deichert, der 25 Jahre lang als Vogelwart tätig war und nun aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung stand.

Die Vogelwarte kontrollierten im vorigen Jahr 276 Nistkästen, berichtete zweiter Vorsitzender Dieter Aechtner. Sie waren wie folgt belegt: Blaumeise 60, Kohlmeise 65, Trauerfliegenschnäpper neun, Tannenmeise sechs, Kleiber sechs, Baumläufer zwei, Grauschnäpper zwei, Feldsperling sieben, Hummeln fünf, Wespen neun, Hornissen eine, Siebenschläfer acht, Waldmäuse drei.

Vier Kauzröhren und drei Falkenkästen waren belegt. Sechs Kästen waren defekt, 86 blieben leer. Von 14 Steinkauzröhren in alten Apfelbäumen waren drei von Brutpaaren belegt. Daraus sind vermutlich neun Jungvögel hervorgegangen, berichtete Bodo Baustian. Aechtner dankte seinen Mistreitern Daniel Scherer, Bodo Baustian, Wolfgang Langer, Heinz Koch, Holger Jung, Hans Demus und Friedel Deichert.

Jugendwart Daniel Scherer ging näher auf die Projektwoche ein. Dabei wurden einige Exponate aus dem Bereich Vogel- und Naturschutz in der Schule ausgestellt, ferner standen der Bau von Nistkästen und eine Exkursion der Jugendgruppe auf dem Programm.

Die zahlreichen Aktivitäten schlugen sich auch im Kassenbericht von Karl-Heinz Titz nieder, der mit einem Gewinn abschloss. 130 Mitglieder hatte der Verein am Jahresende. Doris Hohmann und Christel Schmidt hatten die Kasse geprüft. Sie bescheinigten eine einwandfreie Buchführung, darauf wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt.

Der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzender Holger Jung, zweiter Vorsitzender Dieter Aechtner, Rechner Karl-Heinz Titz, Schriftführer Hans Kaus, Jugendwart Daniel Scherer; Beisitzer: Otto Thomaschewski, Karl-Heinz Rudolph, Klaus Schwarz und Gisela Aechtner. Kassenprüfer sind Christel Schmidt und Jürgen Rockel.

Termine für Arbeitseinsätze will der »harte Kern« der Aktiven unter sich festlegen. Die Termine für das laufende Jahr: 22. April Vogelstimmen-Wanderung, 19. August Sommerfest, 14. Oktober Herbstwanderung, 10. November Dia- und Filmabend, 28. Dezember Glühweinfest.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Blaumeisen
  • Feldsperlinge
  • Heinz Koch
  • Holger Jung
  • Hornissen
  • Jungvögel
  • Karl Heinz
  • Kohlmeisen
  • Sommerfeste
  • Vereine
  • Vogelschutz
  • Vogelschutzwarten
  • Vogelschützer
  • Walter Hartmann
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.