22. Dezember 2016, 12:00 Uhr

»hochdrei«-Abschlussturnen mit 120 Teilnehmern

Biebertal (ws). Zum Abschlussturnen der Kinder hatten kürzlich die drei kooperierenden Sportvereine SKG Rodheim, KSG Bieber und TSV Fellingshausen (»hochdrei«) in die Großsporthalle eingeladen. Isabel Göhl (SKG Rodheim) hieß 120 Kinder sowie mehr als 100 Eltern, Geschwister und weitere Besucher willkommen und wies darauf hin, dass immer fleißige Helfer oder Übungsleiter für die Turnstunden gesucht werden. Sie moderierte auch das Programm, das von den Drei- bis Vierjährigen mit dem Tanz »Die sieben Weihnachtswichtel« (Einstudierung Isabel Göhl) eröffnet wurde. Das Eltern-Kind-Turnen (Leitung Gabi Schmidt und Margit Jung mit Team) gab Einblick in seine Arbeit. Der »Schneemanntanz« der Kinder bis sechs Jahre schloss sich an. Sabine Bellof mit der Turngruppe der Drei- bis Sechsjährigen zeigte einige Turnübungen. Auch der »Lollipop-Tanz« der Vier- bis Siebenjährigen (Einstudierung Sarah Schlierbach und Dania Giß) begeisterte.
22. Dezember 2016, 12:00 Uhr
Sport, Spiel, Spaß: In der Großsporthalle kommen auch die Kleinsten auf ihre Kosten.


Spaß bei Rolle rückwärts

Die Turngruppe (sechs bis zehn Jahre, betreut von Ramona Fuhrländer und Sabine Bellof) zeigte die »Rolle rückwärts«. Besonderes Flair kam mit dem »Afrika-Tanz« der Fünf- bis Achtjährigen (Einstudierung Isabel Göhl) auf die Bühne. Die Wettkampfturngruppe der Fünf- bis Fünfzehnjährigen (trainiert von Katharina Abrie, Marion Kleist, Karo Fleischmann, Salome Duodu, Lina Marie Schmidt und Thalea Pfaff) zeigte ihr vielseitiges Können. An verschiedenen Stationen wie Sprung vom Kasten, Rutsche oder Sprungtuch hatten die Jüngsten viel Spaß. Zum Schluss führten alle gemeinsam den Tanz »Das ist gerade, das ist schief« auf. Eltern und Kinder sangen zur Begleitung von Andreas Stein an der Gitarre mehrere Weihnachtslieder; vom Nikolaus gab es Präsente. (Foto: ws)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Geschwister
  • Marion Kleist
  • Sportvereine
  • Tänze
  • Klaus Waldschmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.