07. Dezember 2018, 22:23 Uhr

Wilfried und Renate Orth feiern Goldhochzeit

07. Dezember 2018, 22:23 Uhr

Reiskirchen (msr). Wilfried Orth und Renate geb. Glatthaar blickten am Freitag auf 50 Jahre gemeinsames Eheleben zurück. Gefeiert wurde in der Grünberger Gallushalle. Dort gestaltete Pfarrerin Ursula Wendt eine Andacht. Der Männerchor des Gesangvereins Eintracht Saasen erfreute das Jubelpaar mit einem bunten Liederstrauß.

Der Jubilar erblickte in Höingen das Licht der Welt. Nach dem Schulbesuch erlernte er im nahen Homberg/Ohm das Maurerhandwerk bei der Firma Dietz und blieb dort bis 1960. Weiter Stationen seines Arbeitslebens waren danach die Firmen Hussinger/Weiss (Rüsselsheim), Kämmer und Abermann (jeweils Gießen) bis zu seinem beruflichen Ausscheiden 1994 aus gesundheitlichen Gründen. Der Kaiserslautern-Fan war von 1962 bis 1973 aktiver Abwehrspieler im örtlichen Sportverein. Viele Jahre wirkte er im Spielausschuss sowie im Vorstand mit und zeigte als Platzwart Präsenz. Beim Gesangverein Eintracht war er aktiver Sänger, zudem ist er Mitglied des Feuerwehrvereins sowie des Obst- und Gartenbauvereins.

Die in Gießen geborene und in Saasen aufgewachsene Jubilarin begann 1962 ihre Lehre als Konfektionsnäherin bei der Fa. Admira (Gießen), wo sie bis 1972 arbeitete. Nach der Geburt des ersten Sohnes kümmerte sie sich um den Haushalt. Renate Orth ist Mitgründerin der Gymnastikabteilung des Sportvereins. Weiterhin wirkt sie in der evangelischen Frauenhilfe. Beider Hobby ist der Fußball, auch bei den Bergkeglern sind sie aktiv. »Gefunkt« hatte es einst bei den Goldhochzeitlern in der ehemaligen Saasener Gaststätte Sonnenblick.

Die Bergkegler hatten das Hausumfeld geschmückt. Familie und Freunde gratulierten ebenso wie der Landkreis und das Land, vertreten durchBürgermeister Dietmar Kromm und Ortsvorsteher Manfred Schmitt. (Foto: msr)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dietmar Kromm
  • Evangelische Kirche
  • Feuerwehrvereine
  • Frauenhilfe
  • Manfred Schmitt
  • Pfarrer und Pastoren
  • Manfred Schmitt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.