10. Dezember 2018, 21:32 Uhr

Weihnachtsmarkt in Rodheim

10. Dezember 2018, 21:32 Uhr

Weihnachtlich glitzernde Stände mit liebevoll gestalteten Dächern und funkelndem Lichterschmuck: Der Biebertaler Weihnachtsmarkt in und um das Bürgerhaus in Rodheim am Sonntag, 16. Dezember, lädt zum Verweilen ein. Auch in der 32. Saison ist der Markt, den die Vereinsgemeinschaft Biebertal für die Gemeinde organisiert und ausrichtet, von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet. Auf dem Vorplatz des Bürgerhauses werden zahlreiche Weihnachtsbäume leuchten. Ebenso werden zahlreiche Markstände um die schöne Weihnachtspyramide die Besucher mit ihren besonderen Angeboten anlocken.

Das Programm

Neben einem reichhaltigen Angebot an weihnachtlichen Waren und bester kulinarischer Versorgung ergänzt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm den Weihnachtsmarkt. Um 11 Uhr wird der Markt offiziell eröffnet. Nach der Kurzandacht gibt es weihnachtliche Klänge von dem Männerchor und Posaunenchor Biebertal zu hören. Um 13.30 Uhr trägt der Chor der Grundschule Keltentor Fellingshausen mehrere Musikstücke vor. Eine Märchenstunde mit Angeliker Steiger gibt es um 14, 15.30 und um 17 Uhr. Sowohl um 14 Uhr als auch um 16.30 Uhr spielen die Alphornbläser. Auch der Hundesportverein Biebertal führt um 14.30 Uhr eine Show auf. Um 15 Uhr spielen die »Westerwald Pipers« und anschließend singt der Chor »8-Zylinder«. Die Rodheimer Grundschule gibt um 16 Uhr einstudierte Lieder zum Besten. Abschließend stehen die »Westerwald Pipers« um 17 Uhr erneut auf der Bühne.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Stände
  • Weihnachtsbäume
  • Weihnachtsmärkte
  • Wirtschaftlicher Markt
  • Biebertal
  • Klaus Waldschmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.