17. April 2019, 21:51 Uhr

Weichenstellung für Seniorenbeirat wohl im Mai

17. April 2019, 21:51 Uhr
Stefan_Schaal
Von Stefan Schaal

Seit vielen Jahren will die Stadt Linden einen Seniorenbeirat ins Leben rufen. Ende Mai könnte für dieses Vorhaben nun endlich ein maßgeblicher Grundstein gelegt werden.

Voraussichtlich am Mittwoch, 29. Mai, wird die Stadtverordnetenversammlung über einen vom Magistrat eingereichten Entwurf abstimmen. Eine Woche vorher, am 22. Mai, wird nach gegenwärtigem Stand im Haupt- und Finanzausschuss zu dem Thema diskutiert.

Zu klären ist noch die rechtliche Frage, wie sich der Seniorenbeirat konstituieren soll – entweder durch eine Satzung oder durch eine Geschäftsordnung. Eine Regelung durch das Stadtparlament sei auf jeden Fall erforderlich, erklärte Bürgermeister Jörg König vor wenigen Tagen nach einer Anfrage der SPD-Fraktion.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos