sued_dpa_Cybergrooming_6235

Das Smartphone ist bei den meisten Jugendlichen immer dabei - auch beim Entdecken der eigenen Sexualität. Dies erhöht das Risiko, Opfer und Täter zu werden. (Foto: dpa)
Bild 1 von 1