09. Januar 2019, 21:38 Uhr

Vortrag über Joghurt und andere Sauermilchprodukte

09. Januar 2019, 21:38 Uhr

Der Obst- und Gartenbauverein Grünberg lädt zum Fachvortrag »Weiß – sauer – lecker: Joghurt und andere Sauermilchprodukte« am Mittwoch, 16. Januar, mit Sabine Kreuder ein. Die freiberufliche Diätassistentin und Mitarbeiterin bei der Landesvereinigung Milch und Milcherzeugnisse Hessen referiert in der Bibliothek der Stadtkirche ab 19.30 Uhr.

Aufgrund der einfachen Herstellungsweise dürften Sauermilchprodukte zu den ältesten Milcherzeugnissen zählen. Schon in frühen Kulturen galten Joghurt und andere gesäuerte Milcherzeugnisse als wertvolle Nahrungsmittel. Ob ein Joghurt, eine Sauermilch, ein Kefir oder Buttermilch gewünscht ist: Für die Herstellung gesäuerter Milchprodukte werden nur wenige Zutaten benötigt.

Wie die Herstellung abläuft, welche Sorten es gibt und wie die Produkte schmecken, werden die Zuhörer in dem kurzweiligen Vortrag erfahren. Kostproben werden gereicht.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Bibliotheken
  • Buttermilch
  • Grünberg
  • Joghurt
  • Milch
  • Milchprodukte
  • Obst
  • Obst- und Gartenbauvereine
  • Vorträge
  • lecker
  • Grünberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 5 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.