30. Mai 2017, 19:41 Uhr

Von Zauberern und Elite-Unis

30. Mai 2017, 19:41 Uhr
Die CBES-Schüler unterwegs in Colchester. (Foto: pm)

Zum dritten Mal fuhren Schüler der Clemens-Brentano-Europaschule Lollar in der letzten Aprilwoche ins Vereinigte Königreich. Für die Neunt- und Zehntklässler ging es nach Colchester in der Grafschaft Essex, um die Kultur und Menschen Großbritanniens kennenzulernen und die englische Sprache live zu erleben. Begleitet wurden die 39 Jugendlichen von den CBES-Lehrkräften Marie-Luise Schirra, Philipp Schifferli und Christian Lutz. Untergebracht waren sie bei englischen Gastfamilien.

Beim Besuch der Colchester High School zeigten sich die jungen Deutschen von der Freundlichkeit und Offenheit der englischen Schüler ebenso angetan wie von deren »schönen Uniformen, in denen sie sehr schlau aussahen«. Auf dem Programm standen ein Tag am nahe gelegenen Meer und der Besuch der »Harry Potter World« in der Nähe Londons. Hier zeigten sich nicht nur die echten Fans des sympathischen Zauberlehrlings begeistert. »Es war total spannend zu sehen, wie so ein Film gedreht wird!«, schwärmte ein Schüler. Ein besonderes Highlight in den Augen der Schüler war der erstmals angebotene Ausflug nach Cambridge, bei dem die Jugendlichen Gelegenheit hatten, die berühmte Universitätsstadt sowohl per Stadtführung zu Fuß als auch vom Wasser aus auf einer Punting-Tour zu erkunden. In den Gastfamilien fühlten sich die Jugendlichen »wie zu Hause«. Sogar das so oft geschmähte englische Essen fanden die meisten »cool«. Am meisten beeindruckte die Schüler, dass »die Menschen dort positiv und freundlich eingestellt sind«.

In den letzten beiden Wochen des laufenden Schuljahres werden 12 Schüler der elften Jahrgangsstufe zum Auslandspraktikum nach Colchester reisen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Christian Lutz
  • Clemens-Brentano-Europaschule Lollar
  • Englische Sprache
  • Harry Potter
  • Königreiche
  • Lollar
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen