14. November 2018, 21:11 Uhr

Volkstrauertag in Pohlheim

14. November 2018, 21:11 Uhr

Am Sonntag, 18. November, wird wieder der Volkstrauertag begangen. Er soll seit 1952 jährlich an die Opfer von Krieg und Gewaltbereitschaft erinnern. In Pohlheim finden dazu zahlreiche Veranstaltungen statt:

Holzheim: Der Gottesdienst beginnt um 10.45 Uhr. Die anschließende Gedenkfeier am Ehrenmal der evangelischen Kirche findet um ca. 11.30 Uhr statt. Es umrahmt die Harmonie Holzheim, Gedenkworte sprechen Ortsvorsteher Ulrich Engel und Hannelore Seidler (VdK).

Garbenteich: Gottesdienst um 10.45 Uhr, ab 11.30 Uhr Gedenkfeier in der Trauerhalle, Gedenkansprachen von Sabine Thienelt (VdK) und Ortsvorsteher Hartmut Lutz. Anschließend Kranzniederlegung.

Watzenborn-Steinberg: Gottesdienst ab 10 Uhr, Gedenkfeier in der Trauerhalle (Friedhof) ab 11.30 Uhr. Es umrahmt der Gesangvereins Sängerkranz 1876 Watzenborn-Steinberg.

Dorf-Güll: Gottesdienst in der Kirche um 9.30 Uhr, Gedenkfeier ab 10.15 Uhr. Es sprechen Ortsvorsteher Karl-Heinz Kuhl und Hannelore Seidler (VdK). Umrahmung durch Gesangverein Heiterkeit.

Grüningen: Gottesdienst um 9.30 Uhr, Gedenkfeier in der evangelischen Kirche um 10.30 Uhr. Gedenkworte durch Ortsvorsteher Dietmar Weber und Michael Lederer (VdK). Es umrahmt der Männer-Projektchor des Gesangvereins Eintracht Adam Isheim Grüningen. Anschließend Kranzniederlegung auf jüdischem Friedhof.

Hausen: Gottesdienst um 9.30 Uhr in der Trauerhalle, Gedenkfeier um 10.05 Uhr. Gedenkworte von Ortsvorsteher Jörg Schwarz sowie Regina Bopp (VdK). Es umrahmt der Gesangverein Eintracht Hausen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Friedhöfe
  • Gedenkfeiern
  • Gesangsvereine
  • Gewaltbereitschaft
  • Gottesdienste
  • Judentum
  • Karl Heinz
  • Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen
  • Kranzniederlegungen
  • Kriege
  • Ulrich Engel
  • Watzenborn-Steinberg
  • Pohlheim
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.