22. Januar 2018, 20:32 Uhr

Vereinsheim gepflegt

22. Januar 2018, 20:32 Uhr

Mit vielen Instandsetzungsarbeiten sorgte die Ortsgruppe Watzenborn-Steinberg im Verein für Deutsche Schäferhunde für eine ordentliche Atmosphäre auf dem Vereinsgelände und im Vereinsheim. Schriftführerin Sigrun Lenzer erinnerte zudem im Rahmen der Jahreshauptversammlung an die Ferienspiele und das Haxenessen sowie die Eiersuche und das Grillfest zu Pfingsten. Die Polizeihundestaffel nutzte auch im abgelaufenen Geschäftsjahr wieder über mehrere Wochen den Übungsplatz zu Trainingszwecken.

Ausbildungs- und Zuchtwartin Regina Kern berichtete über die Übungsstunden. Trotz zahlenmäßig weniger Hunden sei der Leistungsstand als positiv zu bewerten. Drei neue Hundeführer kamen dazu. Auch gab es einen Sammelimpftermin auf dem Übungsplatz am Vereinsgelände. An der Herbstprüfung in Leihgestern nahmen zehn Hundeführer mit ihren Vierbeinern teil.

Jugendwart Patrick Rudolph berichtete von den Ferienspielen, bei denen den Kindern der Umgang mit den Hunden nähergebracht und das Thema »Erste Hilfe am Hund« intensiv behandelt wurde. Rechner Otmar Haas trug bereits seinen 33. Kassenbericht vor. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde der Vorstand entlastet. Im nächsten Jahr werden Sabrina Seip, Nicole Obermann und Uwe Degen die Kasse prüfen.

Bei den Ehrungen war Walburga Rohn-Queckbörner, die für 25 Jahre Mitgliedschaft ausgezeichnet und zum Ehrenmitglied ernannt werden sollte, verhindert. Weiterhin gab es Präsente für Regina Kern und Daniel Moritz für ihre geleistete Arbeit im abgelaufenen Geschäftsjahr.

In diesem Jahr stehen ein Schlachtessen (28. Januar), das Eiersuchen (30. März), das Pfingstgrillen (20. Mai), die Teilnahme an den Ferienspielen (23. Juni), ein Oktoberfest (3. Oktober) sowie das Jahresabschlussessen auf dem Programm. Hauptaugenmerk aber liegt auf der Frühjahrsprüfung und der Herbstprüfung, deren Termine noch nicht endgültig festliegen. Des Weiteren sind auch wieder Arbeitseinsätze für Installations- und Sanierungsarbeiten auf dem gesamten Gelände vorgesehen. Petra Lehmann und Nicole Obermann vertreten die Ortsgruppe Watzenborn-Steinberg bei der Landesdelegiertentagung, die in Oberursel stattfindet.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Geschäftsjahre
  • Pfingsten
  • Schäferhund
  • Watzenborn-Steinberg
  • Pohlheim
  • Uwe Degen
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos