19. Januar 2018, 20:47 Uhr

Verein öffnet sich

19. Januar 2018, 20:47 Uhr
Für ihre langjährige Mitarbeit im Vorstand werden Isolde Kammer, Brigitte Klassen und Gerda Weil (v. l.) durch Ingo Schmalz und Peter Fay (r.) geehrt. (Foto: kjg)

Bei der Jahreshauptversammlung des Vereins landwirtschaftlicher Fachschulabsolventen Gießen (VLF) wurden die ausscheidenden Vorstandsmitglieder Isolde Kammer, Brigitte Klassen und Gerda Weil für ihre langjährige Vorstandsarbeit durch Peter Fay und Ingo Schmalz geehrt. Isolde Kammer hat 33 Jahre, Brigitte Klassen 30 Jahre und Gerda Weil 10 Jahre aktiv im Vorstand des VLF mitgewirkt. Die Neuwahlen des Vorstandes ergaben folgendes Ergebnis: 1. Vorsitzender Peter Fay (Pohlheim-Watzenborn-Steinberg), 2. Vorsitzender Ingo Schmalz (Hungen) und Rechner Mathes Tim (Staufenberg) wurden einstimmig wiedergewählt. Beisitzer wurden Dr. Dietmar Schmidt (Großen-Buseck, Wiederwahl), Ralf Becker (Muschenheim), Jonas Weisel (Eberstadt) und Greta Trietsch (Leihgestern). Brigitte Klassen wurde Kassenprüferin.

Der VLF steht jetzt auch für Personen offen, die keine landwirtschaftliche Ausbildung haben (Anmeldung: Geschäftsstelle des Bauernverbandes in Gießen, Tel. 06 41/7 70 64. Jahresbeitrag 3 Euro).

Herausragende Ereignisse 2017 waren die Referate »Pflanzenschutz- und Sortenempfehlungen«, »Vom Herrenhemd zur Einkaufstasche« und das Kreiserntedankfest. Am Dienstag, 27. Februar, um 19.30 Uhr, wird Kathrin Schmidt aus Großen-Buseck über ihre Amerika-Aufenthalte unter dem Titel »Amazone Vorführtour durch USA und Kanada« und »Abenteuer Nordamerika« im »Klosterwald« in Arnsburg berichten. Bereits am Dienstag, 30. Januar, um 19.30 Uhr, wird Herbert Becker im Landhaus Klosterwald zum »Pflanzenschutz«« referieren.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Herbert Becker
  • Kathrin Schmidt
  • Schmalz
  • Watzenborn-Steinberg
  • Lich
  • Karl-Josef Graf
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos