02. Juli 2018, 22:05 Uhr

VdK Watzenborn-Steinberg in den Dolomiten

02. Juli 2018, 22:05 Uhr

Pohlheim (rge). Eine Reise nach Südtirol unternahm nun der VdK-Ortsverband Watzenborn-Steinberg. Ziel und Ausgangspunkt für zahlreiche Ausflüge war der Campetillo di Fassa bei Trento in den Dolomiten auf 1448 Meter Höhe. Reiseleiter der Gruppe war VdK-Vorsitzender Karlheinz Viehmann. Den VdKlern boten sich dort atemberaubende Bergpanoramen auf den hoch gelegenen Pässen und Almen, traumhafte Landschaften an weitläufigen Seen und Tälern sowie Zeit zum Flanieren in mondänen Orten, wie der Olympiastadt und Wintersportort Cortina d’Ampezzo in Venetien. Beobachtet wurde von den Pohlheimern auch der sichtbare Rückgang des Eispanzers von Gletschern, wie dem Marmolada, im Vergleich von vor drei Jahrzehnten. (Foto: rge)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ausflüge
  • Dolomiten
  • Gletscher
  • Landschaften
  • Olympiastädte
  • Reiseleiter
  • Seen
  • Südtirol
  • Watzenborn-Steinberg
  • Roger Schmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen