29. August 2019, 22:26 Uhr

VdK Odenhausen/Kesselbach wählt neuen Vorstand

29. August 2019, 22:26 Uhr

Kernpunkt der jüngsten Jahreshauptversammlung des VdK-Ortsverbands Odenhausen/Kesselbach war die Wahl eines neuen Vorstandes. Der bisherige stand fast komplett für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung. Die stellvertretende Vorsitzende des VdK-Kreisverbandes Gießen, Monique Schmitt, referierte über die Möglichkeiten der Vorstände und der Mitglieder, sich intern über verschiedene Themen über die VdK-Verbandsarbeit weiterzubilden.

Der daran anschließend gewählte Vorstand setzt sich wie folgt zusammen: Vorsitzende: Ida Becker (Kesselbach), Stellvertretende Vorsitzende: Thea Krug (Odenhausen), Kassenwartin: Susanne Steinmann (Odenhausen), Schriftführer: Walter Werner (Odenhausen), Frauenbeauftragte: Ursula Pietschmann (Odenhausen), Juniorenbeauftragter: Jürgen Hartmann (Kesselbach), Beisitzerin: Annemarie Schöneweiß (Kesselbach), Revisoren: Wolfgang Sommerlad, Klaus Benz. Zur Kreisverbandstags-Delegierten wurden gewählt: Ida Becker und Susanne Steinmann

Am Ende der Veranstaltung erhielten die ausgeschiedenen Vorstandsmitglieder ein kleines Präsent für ihre jahrelange Vorstandsarbeit. Für zehnjährige VdK-Zugehörigkeit wurden Ida Becker und Thea Krug geehrt, für die nicht anwesenden Zehnjährigen soll dies nachgeholt werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gleichstellungsbeauftragte
  • Mitglieder
  • Stellvertretende Vorsitzende
  • Veranstaltungen
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Vorstandsmitglieder
  • Walter Werner
  • Rabenau
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen