15. März 2019, 22:21 Uhr

VHC-Wanderer mit Resonanz zufrieden

15. März 2019, 22:21 Uhr

Zur 134. Jahreshauptversammlung kamen jetzt die Mitglieder des Vogelsberger Höhenclubs (VHC), Zweigverein Lich zusammen. Der Vorsitzende Manfred Knabe begrüßte, dann berichteten die Vorstandsmitglieder und Fachwarte des VHC über das Wanderjahr 2019. Manfred und Annegret Knabe führten 22 Wanderungen laut Wanderplan. Besonders der Tag des Wanderns mit dem Gesamt-VHC und rund 150 Teilnehmern in Lich war ein Erfolg. Drei Wanderungen wurden angeboten, Manfred Knabe führte die Teilnehmer über zehn Kilometer auf den Stadtwanderweg, Astrid Lünse den sieben Kilometer langen Fernblickweg und Anne Knabe einen Rundgang durch die Innenstadt Lich mit anschließender Turmbesteigung.

Die geplante Lochbachklamm-Wanderung war wegen Sturmschäden nicht möglich, dafür wanderten die Teilnehmer zusammen mit dem Grünberger VHC idyllisch auf dem naturnahen Junkerpfad im Burgwald.

Mit dem Zweigverein aus Grünberg haben die Licher in 2018 einige Wanderungen gemeinsam angeboten. Im Sommer fanden vier Abendwanderungen statt, Thema war »Dörfer zwischen Horloff, Wetter und Wieseck«. Naturschutzwartin Annegret Knabe ergänzte den Wanderbericht, besonders erfreulich war die rege Teilnahme am hessischen 13 Naturereignistag am Albacher See. Auch die Touren zu dem Märzenbecher, auf Schäfers Spuren und Spur der Natur fanden gute Zustimmung. Die Vorstandsmitglieder Brigitte Hofmann-Schmidt, Manfred und Annegret Knabe sowie Christa Dörmer nahmen an Veranstaltungen des Gesamt-VHC teil.

Kassenwartin Christine Schaudinn berichtete, es folgte einstimmig die Entlastung des Vorstandes. Bei der Nachwahl wurde Sandra Jakobi als Kassenwartin und Annemarie Berghoff als Kassenprüfer einstimmig gewählt. Die Einbindung älterer Mitglieder in das Vereinsleben soll mit Seniorenwanderungen mit Kaffeeplausch erfolgen, sie sind im Wanderkalender 2019 angegeben.

Die vorliegenden Wanderungen im Wanderkalender 2019 wurden vorgestellt, er liegt auch im Bürgerbüro aus. Besondere Zustimmung fand der jährlich in Hessen stattfindende Naturereignistag, er wird als Naturtag mit dem Gesamt-VHC am 11. Mai in Nieder-Bessingen angeboten. Auch die Kellerwaldsteigwanderung, die Gießener Grüngürteltour, Abendwanderungen, Stadtwanderungen in Frankfurt und Wetzlar, Naturwanderungen, Gesundheitswandern und drei Wanderungen zusammen mit dem VHC Grünberg wurden besprochen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Knaben
  • Vorstandsmitglieder
  • Wandern
  • Wanderungen
  • Lich
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.