Kreis Gießen

»Traumwelten« im Langgönser Rathaus

Die Ausstellung »Traumwelten« öffnet Donnerstag, 24. Januar, im Langgönser Rathaus ihre Pforten. Die Vernissage findet um 18 Uhr statt. Zu sehen sind Werke von Christa Stöcker.
20. Dezember 2018, 22:11 Uhr
Redaktion

Die Ausstellung »Traumwelten« öffnet Donnerstag, 24. Januar, im Langgönser Rathaus ihre Pforten. Die Vernissage findet um 18 Uhr statt. Zu sehen sind Werke von Christa Stöcker.

Stöcker brachte sich in den 1980er Jahren die Aquarellmalerei selbst bei. Die Farben und das Zerfließen der Farben miteinander hat sie auf die Ideen gebracht. Ihre Technik ist nass in nass. Ihre Werke waren bereits im Grünberger Barfüßerkloster und in Schotten zu sehen. Nun wird sie ihre Arbeiten im Rathaus Langgöns präsentieren und hofft auf viele Besucher. Die Ausstellung ist danach bis zum 28. März zu sehen.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Traumwelten-im-Langgoenser-Rathaus;art457,532026

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung