14. Dezember 2018, 21:38 Uhr

Traditionelle und rockige Weihnachtlieder

14. Dezember 2018, 21:38 Uhr
In wechselnden Besetzungen spielen die Musikschüler zusammen. (Foto: pm)

Die Musikschule Lahnau/Heuchelheim lud zu den beiden Jahresabschlusskonzerten in den großen Saal des Turnhallen-Restaurants »Rustico« in Heuchelheim ein. Insgesamt 300 Besucher erlebten ein abwechslungsreiches Programm. Dabei wirkten rund 60 Kinder, Jugendliche und erwachsene Schüler mit, die ihre Stücke auf E-Gitarre, Akustik-Gitarre, E-Bass, Keyboard, Klavier, Geige, Saxofon, Klarinette, Schlagzeug sowie mit Gesang vortrugen.

Wechselnde Besetzungen

Sie kamen aus den verschiedenen Zweigstellen der Musikschule (Lahnau, Heuchelheim, Linden und Leun) zusammen, um den Gästen ein kurzweiliges und abwechslungsreiches musikalisches Programm darzubieten. Die Gesangsklassen von Algund Schorcht und Bastian Zielinski, die Schlagzeugklasse von Andreas Reiser, die Keyboard-, Gitarren- und Schlagzeugklasse von Max Jung-Poppe, die Klavierklasse von Tom Feldrappe, Sabina Dubov und Philipp Röhrs, die (E-)Gitarren- und E-Bassklasse von Thomas Böhm, die Geigenklasse von Nilia Hummer sowie Duos bis hin zu Quartetts der Saxofon-, Klarinetten- und Keyboard-Klassen von Schulleiter Alexander Römer wechselten in ihren Besetzungen und erhielten für ihre Darbietungen langanhaltenden Applaus vom Publikum. Auch in diesem Jahr war der Vortrag des Musikschulorchesters mit seinen 45 Musikern der Höhepunkt. Mit traditionellen Stücken wie »Christus ist geboren«, »Gloria in excelsis deo« und rockigen Melodien wie »Jingle Bells Rock« und »Frosty the Snowman« glänzten die Musiker. Das Orchester wurde durch das Gesangsensemble unter Leitung von Algund Schorcht unterstützt. Die musikalische Leitung sowie die Moderation lag bei Alexander Römer, dem Leiter der Musikschule. Zum Abschluss sangen alle Mitwirkenden und Gäste »O du fröhliche« und »Stille Nacht, heilige Nacht«.

Mittlerweile zum 21. Mal in Folge, standen die beiden Konzerte unter dem Motto »Kinder und Erwachsene musizieren für krebskranke Kinder«. Der Erlös an freiwilligen Spenden kommt dem Elternverein für leukämie- und krebskranke Kinder der Kinderklinik Gießen zugute. Insgesamt spendeten die Besucher in den letzten 20 Jahren über 16 000 Euro an den Verein.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Besucher
  • E-Bass
  • E-Gitarre
  • Geige
  • Gesang
  • Jesus Christus
  • Keyboard
  • Klarinette
  • Klavier
  • Musikschulen
  • Saxofon
  • Lahnau
  • Heuchelheim
  • Volkmar Köhler
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos