Kreis Gießen

Tim Frühling liest in Buseck

Tim Frühling kennt man vor allem als Radiomoderator und Wettermann der »Hessenschau«. Doch auch als Autor hat er sich gerade in Mittelhessen einen Namen gemacht. Am Freitag, den 15. November, kommt er nun nach Buseck. Um 19.30 Uhr liest er in der Katholischen Öffentlichen Bücherei der Pfarrei St. Marien (Bismarckstr. 41) aus dem Krimi »Der Kommissar mit Sonnenbrand« und »111 Orte in Mittelhessen, die man gesehen haben muss« vor. Karten gibt es im Vorverkauf in der Bücherei, der Eintritt kostet 7 Euro. (Foto: pad)
03. November 2019, 20:37 Uhr
Redaktion
_192703

Tim Frühling kennt man vor allem als Radiomoderator und Wettermann der »Hessenschau«. Doch auch als Autor hat er sich gerade in Mittelhessen einen Namen gemacht. Am Freitag, den 15. November, kommt er nun nach Buseck. Um 19.30 Uhr liest er in der Katholischen Öffentlichen Bücherei der Pfarrei St. Marien (Bismarckstr. 41) aus dem Krimi »Der Kommissar mit Sonnenbrand« und »111 Orte in Mittelhessen, die man gesehen haben muss« vor. Karten gibt es im Vorverkauf in der Bücherei, der Eintritt kostet 7 Euro. (Foto: pad)

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Tim-Fruehling-liest-in-Buseck;art457,641239

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung