29. April 2019, 21:42 Uhr

Theater und Musik

29. April 2019, 21:42 Uhr

Der Arbeitskreis Städtepartnerschaft Grünberg macht auf einige Veranstaltungen von Gruppen aus Grünbergs französischer Partnerstadt Condom aufmerksam. Gestern kam die Theatergruppe »La Boîte à Jouer« mit der Jugendtheatergruppe nach Grünberg. Sie wird das Stück »La Farce de Pathelin« in Grünberg und Umgebung spielen. In Grünberg findet am heutigen Dienstag um 9.35 Uhr eine Aufführung für Schüler der Theo-Koch-Schule mit anschließendem Workshop statt, während für die Öffentlichkeit am 3. Mai um 19 Uhr die Theatergruppe noch einmal im Barfüßerkloster auftreten wird.

An diese Aufführung schließt sich eine Weinprobe mit Fingerfood in Begleitung französischer Musik an. Im Kartenvorverkauf bei Tabakwaren Dörr kosten die Karten für Erwachsene acht Euro und für Schüler und Studenten fünf Euro. Die Aufführungen werden unterstützt von der Stiftung der Sparkasse Grünberg.

Konzert mit Martin Philippi

Das französische Musiktrio »Big Moustache« aus Condom tritt zusammen mit der Band von Martin Philippi ebenfalls am heutigen Dienstag, um 20 Uhr im »Clou« auf. Wer die französische Band lieber an einem anderen Ort hören möchte, kann am Donnerstag, 2. Mai, auf Burg Gleiberg fahren. Dort tritt sie um 18.30 Uhr im Biergarten der Burggastronomie oder bei regnerischer Witterung in der angrenzenden Albertusklause auf. Zeitgleich wird die Theatergruppe am Donnerstag um 19 Uhr ihr Stück in Wetzlar in der Alten Aula präsentieren und in der Gesamtschule Mücke am Freitag, 3. Mai.

Das Stück handelt von Maître Pathelin, einem gerissenen Anwalt, früher beliebt, heute aber ohne Arbeit, der von der ganzen Stadt und seiner Frau Guillemette verspottet wird. Erbost beschließt Pathelin, ihr zu beweisen, dass er nichts von seiner Redekunst verloren hat.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gesamtschule Mücke
  • Grünberg
  • Musik - Frankreich
  • Theatergruppen
  • Workshops
  • Grünberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.