22. Januar 2019, 21:17 Uhr

Sommerfest ein Höhepunkt beim Naturschutzverein

22. Januar 2019, 21:17 Uhr

Anlässlich der Jahreshauptversammlung des Naturschutzvereins Muschenheim wurden turnusgemäß einige Mitglieder im Vorstand neu gewählt. Karl-Georg Opper wurde Erster Vorsitzender und Monika Kammer zweite Vorsitzende. Michael Leschhorn, der bisherige Erste Vorsitzende, Ulrich Burger und Ralph Hiebsch wurden zu Beisitzern gewählt.

Der Verein blickt auf ein erfolgreiches Jahr in der Muschenheimer Dorfgemein-schaft zurück. Mit der Inthronisation der Naturschutzkönigin Nora Weitzel während des Sommerfestes und ihrer vorherigen Einbürgerung durch Ortsvorsteher Burkhardt Seipp sowie der Anwesenheit von weiteren Hoheiten aus der Apfel- und Naturschutzzunft hatten die Muschenheimer einen Höhepunkt, an dem das gesamte Dorf mitfeierte.

Mit insgesamt sieben Kinder- und Jugendtreffen sowie Herbst- und Vogelstim-menwanderung stellte der Naturschutzverein einmal mehr seine Engagement und seine Lebendigkeit unter Beweis. »Auf den Spuren des Biber« war eine der Veranstaltungen, an der die Mannschaft um Karl-Georg Opper den Kindern die Natur, in diesem Fall den Biber und seinen Lebensraum, anhand von Modell und Film sowie auf der Suche nach den Spuren des Bibers an der Wetter näherbrachten. Mit »Power to Nature« und »Naturgucker.de«, dem sozialen Netzwerk für Naturbeobachter, stellten die Muschenheimer den jungen Naturschützern ein Projekt des Deutschen Wetterdienstes vor, das Hobbywissenschaftler sucht, die den Blühbeginn bestimmter Pflanzen im Internet dokumentieren. Auf der Homepage www.natur-muschenheim.de gebe es ausführliche Informationen über die Aktivitäten des vergangenen Jahres, die auch in der Galerie fotografisch dokumentiert seien, und die rege Beteiligung der Kinder belegen.

Einer der Höhepunkte in diesem Jahr wird die Beteiligung an den Münzenberger Naturtagen am 11. und 12. Mai im Gambacher Bürgerhaus anlässlich des 40-jährigen Bestehens der Naturschutzgruppe Münzenberg sein. Die Muschenheimer Naturschutzkönigin Nora Weitzel werde in diesem Jahr die Region auf der Grünen Woche in Berlin repräsentieren, erklärte Opper.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Biber
  • Deutscher Wetterdienst
  • Muschenheim
  • Nature
  • Naturschutzvereine
  • Sommerfeste
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Lich
  • Karl-Josef Graf
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.