28. November 2017, 14:30 Uhr

Nach dem Feuer

Senioren kehren nach Tagen zurück in Pflegeeinrichtung

Nach dem Feuer in einem Altenheim in Biebertal konnten 31 Bewohner über Tage nicht in die Einrichtung zurückkehren. Nun gibt es gute Nachrichten.
28. November 2017, 14:30 Uhr
Das Feuer im Alten- und Pflegeheim in Rodheim war schnell gelöscht. (Foto: ast)

Voraussichtlich am Mittwoch werden alle Bewohner des Alten- und Pflegeheims der Arbeiterwohlfahrt am Schindwasen in Rodheim wieder in ihr Haus zurückkehren. Die Raumluft ist in Ordnung. Die Pflegeeinrichtung der AWO war am Sonntag nach einem Feuer evakuiert worden. Dort hatte in der Mittagszeit in der Küche eine Spülmaschine gebrannt; wohl aufgrund eines technischen Defekts. Das Feuer wurde von Einsatzkräften aus Rodheim, Bieber und Vetzberg schnell gelöscht. Verletzt wurde niemand

Während der Löscharbeiten und dem Auslüften des Hauses mussten die 31 Bewohner das Heim verlassen und sind entgegen ersten Informationen noch nicht wieder zurückgekehrt. Sie wurden in anderen Einrichtungen untergebracht, etwa in den AWO-Häusern in Heuchelheim und Lollar, im Seniorenzentrum Gleiberger Land in Krofdorf oder im Evangelischen Krankenhaus.

»Verletzt wurde keiner unserer Bewohner. Das Wohl der Menschen ist für uns das Allerwichtigste; vor diesem Hintergrund haben wir so entschieden und haben gleich am Montag Raumluftmessungen vornehmen lassen«, sagte AWO-Geschäftsführer Antony Müller am Dienstag auf Anfrage. Mit den Messungen sollen etwaige Risiken ausgeschlossen werden; die Ergebnisse liegen jetzt vor. Da diese unbedenklich sind und alle Grenzwerte weit unterschritten werden, können die Bewohner nun wieder einziehen.

Großes Lob und Anerkennung hat Müller den Einsatzkräften vom Roten Kreuz und der Feuerwehr ausgesprochen: »Alles hat toll geklappt; sie haben alle einen großartigen Einsatz geleistet«, sagte Müller. Sein Dank gilt auch den Einrichtungen, in denen die vornehmlich älteren Heimbewohner umgehend Aufnahme gefunden haben.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Arbeiterwohlfahrt
  • Deutsches Rotes Kreuz
  • Evakuierungen
  • Feuer
  • Rotes Kreuz
  • Schadstoffe
  • Seniorenheime
  • Biebertal
  • Rüdiger Soßdorf
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 31 - 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.