21. November 2018, 22:18 Uhr

Schneewittchen und sechs Zwerge

21. November 2018, 22:18 Uhr
Die junge Schauspielertruppe. Wer in welche Rolle schlüpft, sieht man bei der Aufführung in der Sport- und Kulturhalle Saasen am 2. Dezember. (Foto: msr)

Am ersten Advent präsentiert das Kinder- und Jugendtheater des Gesangvereins Eintracht Saasen das Theaterstück »Schneewitzchen, sechs Zwerge und Halbe Portion«. Das von Dieter Bauer sehr frei nach den Brüdern Grimm verfasste Märchenspektakel wird ab 14.30 Uhr in der Sport- und Kulturhalle in Saasen aufgeführt. Die besten Plätze kann man sich bereits ab 14 Uhr sichern, da ist Einlass. Im Anschluss lädt der Gesangverein zu Kaffee und Kuchen ein.

Zum Inhalt des Stückes: Wie hält ein König seine eitle Frau bei Laune, die ständig wissen will, wer die schönste im Land ist? Ganz einfach: Er verschafft seinem Hofnarren einen Nebenjob. Ab sofort hat der, hinter dem Spiegel versteckt, der Königin die ihr gefälligen Antworten zu servieren. Ein paar Jahre geht das gut, doch dann verliebt sich der Hofnarr in die schöne Prinzessin Ottilie und schon gibt es Ärger. Der Königin gefällt dies gar nicht und so beschließt sie, Ottilie aus dem Weg zu räumen.

Erst beauftragt sie den Oberhofjäger, doch als der versagt, begibt sie sich selbst ans Werk. Zum Glück sind da aber noch die sechs Zwerge, Halbe Portion, der Oberhofapotheker und der Hofnarr, welche Ottilie, nunmehr Schneewitzchen genannt, mit viel Witz und vereinten Kräften vor dem sicheren Tod bewahren. Regie führt Kathrin Hasenpflug.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Advent
  • Jugendtheater
  • Schneewittchen
  • Zwerge
  • Reiskirchen
  • Manfred Schmitt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 20 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.