27. Dezember 2017, 20:32 Uhr

Schaufenster des Kinderturnens

27. Dezember 2017, 20:32 Uhr
Avatar_neutral
Von Volkmar Köhler
Ehrungen für Kim Brückel (l.) und Kira Aeberhard (vorne) durch Nicole Jung.

Mit einem über zweistündigen sportlichen Programm warteten Mitglieder der TSF Heuchelheim in der Vereinsturnhalle in der Wilhelmstraße bei der großen Kinderfeier auf. Organisation und Moderation lag in den Händen von Vorstandsmitglied und Jugendleiterin Nicole Jung.

Der erste Programmpunkt war aus der Rubrik »Allgemeines Turnen 1. bis 4. Schuljahr« (Leitung: Lena Hubner, Simone Hubner und Silke Mühlhaus). Gezeigt wurde ein Stabtanz mit Gummitwist nach der Musik von Bibi und Tina. Dann waren die »Modern-Jazz-Dance-Kids« unter der Leitung von Annalisa Niero an der Reihe. Sechs Mädchen im Alter von sechs bis zehn Jahren zeigten den Showtanz »Die Zwerge«.

Drei ehemalige Modern-Jazz-Dance-Kids, die jetzt bei den Jazz-Dance-Teens dabei sind, sowie zwei Modern-Jazz-Dance-Kids tanzten zu »Can’t stop the feeling« von Justin Timberlake.

Dann wurden durch Wibke Engelhardt, Übungsleiterin einer Leichtathletik-Gruppe, und Nina Schmidt, Jugendleiterin der Abteilung Leichtathletik, die Sportabzeichen und die Urkunden für die Kinder übergeben sowie die Urkunden für den Vielseitigkeitswettbewerb der Abteilung Leichtathletik (sieben Kinder bis U 10). Danach ging es sportlich weiter im Programm. Die »Jazz-Dance-Teens«, die unter der Leitung von Christina Schichowski und Helferin Lea Wingefeld stehen, tanzten auf das Lied »Symphony« von Clean Bandit. Die zehn Mädchen im Alter von zehn bis zwölf Jahren trainieren seit August zusammen.

Freizeit auf Sportgelände

Die »Eltern-Kind-Gruppe« (Leitung: Christina Ache, Jutta Rinn, Friedel Steinmüller) stand mit einem Tänzchen auf das Lied »Schneeflocken hüpfen« (von Volker Rosin) auf der Bühne. »Aufwärmen und Koordination« zeigten etwa 30 Kinder im Alter von fünf bis neun Jahren. Diese Leichtathletikgruppen U 8 und U 10 werden von Christina Dorenkamp, Wibke Engelhardt, Katharina Günther, Jamie Herbert, Yolanda Mühl und Nina Schmidt geleitet. Turnen für Kindergarten- und Vorschulkinder zum Tanz »Theo, Theo« von Volker Rosin unter Leitung von Martina Giannetti, Alina Mag, Thomas Oel, Katharina Oel und Luise Weber war der nächste Programmpunkt.

Seitens der Abteilungen Leichtathletik und Tischtennis fanden einige Ehrungen für erfolgreiche Sportler statt. Allerdings konnte Jugendleiterin Nicole Jung nur die beiden anwesenden Kim Brückel (zahlreiche Ehrungen in der Leichtathletik wie Hessische Vizemeisterin W 12 oder die Beste in der Rangliste im Speerwurf ihres Jahrgangs) sowie Kira Aeberhard (Tischtennis/5. Platz Hessische Minimeisterschaften) auszeichnen. Turnerinnen verschiedener Wettkampfgruppen präsentierten sich zusammen. Die Leitung hatten Julia Cremer, Margarita Jäger, Alina Mag, Annalisa Niero und Kelly Pexa.

Schließlich durfte auch der Hinweis auf die dreitägige Freizeit des Vereins auf dem Sportgelände mit Übernachtungen im Sportfunktionsgebäude vom 30. Juli bis 1. August nicht fehlen.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos