15. Mai 2018, 22:01 Uhr

Satzung für den Jugendrat

15. Mai 2018, 22:01 Uhr

Finanzausschuss-Vorsitzender Ottmar Lich (FW) begrüßte zur Sitzung im Bürgersaal am Londorfer Bahnhof zwei Teilnehmer in neuer Funktion. Florian Langecker, bisher CDU-Fraktionsmitglied, erwartete in anderer Sitzposition (jetzt neben Lich) seine erste politische Veranstaltung als Rabenaus neuer Bürgermeister. Und Heinrich Nachtigall (stellvertretender Ortsvorsteher Londorf/Kesselbach) rückte bei der CDU für Langecker nach.

Einstimmig (eine Enthaltung) billigte der Ausschuss den gemeinsamen Fraktionsantrag von FW-, SPD-, CDU- und Grüne, dem Neuruheständler Kurt Hillgärtner die Bezeichnung »Ehrenbürgermeister« zu verleihen. Endgültig entscheidet das Gemeindeparlament darüber am 25. Mai. Hillgärtner war von 1981 bis 2006 im Ortsbeirat Allertshausen, ab 1989 Ortsvorsteher, von 2001 bis 2006 zusätzlich Gemeindevertreter und von 2006 bis 2018 hauptamtlich Bürgermeister.

Das Demokratie-Projekt »Dabeisein« baut derzeit an einer Jugendvertretung, die jeweils vor Ort (Lollar, Staufenberg, Allendorf/Lumda, Rabenau) und schließlich auch im Lumdatal übergreifend ansetzen soll. Ziel ist es, der jungen Generation eine wirksame Stimme (Jugendrat) gegenüber der Kommunalpolitik zu schaffen.

Jugendliche haben hierzu den Entwurf für eine »Kinder- und Jugendvertretungssatzung der Gemeinde Rabenau« ausgearbeitet. Dem Ausschuss lag diese jetzt vor und ebenfalls die Mustersatzung für ein solches Gremium des Hessischen Städte- und Gemeindebunds.

Andreas Schaper vom Demokratie-Projekt meinte, dass die Mustersatzung zu sehr juristisch und zu wenig pädagogisch ausgerichtet sei. Den Jugendlichen sei der Inhalt wichtiger denn Paragrafen. Langecker und Lich betonten die besondere Bedeutung von der Rechtssicherheit einer Satzung.

Lich schlug den Jugendlichen vor, das Formale mit dem Inhaltlichen im Beisein des Rabenauer Hauptamtsleiters Karl Ernst Reder für eine Endfassung zu verweben. Letztlich sei die Rabenauer Satzung inhaltlich noch abzustimmen mit denen der übrigen Kommunen. Der Vorschlag von Ottmar Lich wird umgesetzt.

Schlagworte in diesem Artikel

  • CDU
  • Karl Ernst
  • Kurt Hillgärtner
  • Londorf
  • Rabenau
  • SPD
  • Satzungen
  • Rabenau
  • Volker Heller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos