17. September 2019, 21:32 Uhr

Ortsrundgang

SPD favorisiert Neubau des Feuerwehrhauses Lehnheim

17. September 2019, 21:32 Uhr

In der Reihe »Vor Ort - unterwegs« bot die SPD Grünberg am Samstag einen Rundgang durch Lehnheim. Ortsvereinsvorsitzender Tobias Lux und Ortsbeiratsmitglied Friedel Lind begrüßten die Teilnehmer am Dorfgemeinschaftshaus. Lind führte die Gruppe zur Besichtigung der Baugrundstücke an der Freiherr-vom-Stein-Straße. Man begutachtete den Löschteich, der trotz mehrerer Versuche, ihn abzudichten, immer noch Wasser verliert.Eine weitere Station war der oberhalb des Ortes gelegene Tannenköppel. Dort bestehen laut Lind zunehmend Probleme mit vertrocknenden, absterbenden Bäumen und herabfallenden Ästen. Ursprünglich sollte hier der Spielplatz wieder verstärkt genutzt werden, was aufgrund der beschriebenen Problematik nun jedoch gefährdet ist.

Besondere Aufmerksamkeit wurde dem Feuerwehrgerätehaus geschenkt. Das alte Gebäude an der Atzenhainer Straße entspricht bei weitem nicht mehr den aktuellen Anforderungen bezüglich Platz, technischer Ausstattung und baulichem Zustand. Es wurde diskutiert, ob eine Sanierung des deutlich in die Jahre gekommenen Gebäudes lohnt, zumal die Schätzungen für die Kosten von einer sehr hohen sechsstelligen Summe ausgehen.

Nach Abwägung aller Argumente wurde ein Neubau oberhalb des Neubaugebietes »Börnchesgall« am Ende der Kernstraße/Ecke Kreisstraße favorisiert. Dort ist nach Ansicht der Grünberger und Lehnheimer SPD-Mitglieder deutlich mehr Platz (z. B. für Parkplätze) vorhanden; ein solcher Neubau könnte sehr viel besser nach den Bedürfnissen der örtlichen Feuerwehr errichtet werden.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Baugrundstücke
  • Besichtigungen
  • SPD
  • SPD Grünberg
  • Grünberg
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen