15. November 2017, 21:56 Uhr

Ralf Schulte ist neuer Jagdpächter in Ruppertsburg

15. November 2017, 21:56 Uhr

Als der »Fürstenruf« des Parforcehornchores Hoher Vogelsberg unter der Leitung von Jan Andres im Hof des »Hunting Teams Schulte« erklang, war die Überraschung für den neuen Jagdpächter im Revier Ruppertsburg gelungen. Ralf Schulte heißt der, und er wie die anderen Jagdgenossen zeigten sich auch von den weiteren Stücken, darunter »Jagdstück« und »Glocken von Dampiere«, begeistert.

Der neue Jagdpächter lobte die noch intakte Natur in Ruppertsburg, die es zu erhalten gelte. Dabei würden von ihm wie seiner Familie die Regeln und Gesetze eingehalten. Das Konzert des Parforcehornchores war ein Dankeschön des Jagdaufsehers Werner Roth, dem Schulte die Freude an der Jagd sowie die Freude als Jagdaufseher zurückgegeben hat. Mit der Beglaubigung der Aufsichtsbehörde begrüßte Jagdvorsteher Wilfried Friedrich Schulte und sein Team. Er freute sich auf eine gute Zusammenarbeit mit der Jagdgenossenschaft, den Waldbesitzern sowie den Ruppertsburgern.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Jagdgenossen
  • Jagdpächter
  • Laubach-Ruppertsburg
  • Werner Roth
  • Laubach
  • Horst Wagner
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen