30. Oktober 2018, 21:36 Uhr

Premiere macht Lust auf mehr

30. Oktober 2018, 21:36 Uhr
Traditionelle und junge Chorliteratur steuert der Gesangverein Harmonie bei. (Foto: pm)

Die Premiere wird als voller Erfolg gewertet: In Münster fand am Samstag der erste Dorftreff in neuem Format statt. Mehr als 150 Bürger waren der Einladung der Dorftreffgruppe und der Vereine gefolgt. In vier Blöcken bot der Gesangverein Harmonie Münster inklusive der Harmony Voices traditionelle und junge Literatur, um so möglichst alle anwesenden Altersgruppen zu erreichen. Anhand der Zugaberufe wussten die Sängerinnen und Sänger, dass ihnen dies außerordentlich gut gelungen war.

Zwischen den einzelnen Blöcken präsentierte Ernst Ruschig in einem Bildervortrag »Neues über das alte Münster«. Ortsvorsteher Klaus-Dieter Schmitt dankte ihm im Nachgang nicht nur für den Vortrag, sondern für seine gesamte Arbeit für das Münsterer Archiv. Nach diesem »offiziellen« Teil hatte dann der ganze Saal die Möglichkeit, mitzusingen. Dank der Karaoke-Lieder konnten alle auch nicht so textsicheren Sänger aus voller Seele mitsingen. So ging es dann weiter bis tief in die Nacht. »So lange wollte ich doch eigentlich gar nicht bleiben. Aber es ist so schön hier«, war von einer Besucherin zu hören. Die Veranstalter zeigten sich mit dem Format und vor allem mit dem Besuch sehr zufrieden: »Der erste Dorftreff macht Lust auf mehr!« Die Neuauflage folgt in Kürze: Am 8. Dezember werden sich der Sportverein und der Fassenachtsverein präsentieren.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Gesangsvereine
  • Harmonie
  • Literatur
  • Sänger
  • Sängerinnen
  • Laubach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.