07. Oktober 2019, 22:11 Uhr

Keramikausstellung

»Poetik der Form« im Hofgut Appenborn

07. Oktober 2019, 22:11 Uhr

»Poetik der Form« - so heißt die Atelierausstellung mit Keramik von Karl-Heinz Till und Monika Debus. Zur Eröffnung am Samstag, 12. Oktober, um 15 Uhr auf Hofgut Appenborn werden beide Künstler anwesend sein und ihre Arbeitstechniken erläutern.

Debus (Höhr-Grenzhausen) gewann kürzlich die Kategorie Salzbrandkeramik beim internationalen Wettbewerb um den Westerwaldpreis »Keramik Europas«. Diese Auszeichnung gilt als eine der renommiertesten und bestdotierten Keramikpreise Europas. Ausrichter ist der Westerwaldkreis. Debus’ Anliegen ist die Formensprache, die von einem keramischen Gefäß ausgeht. Pinselstriche auf der Oberfläche unterstreichen die reine Form. Ihre Exponate wirken fast wie 3 D-Bilder. Gebrannt wird die Keramik im Gasofen bei 1140 Grad.

Karl-Heinz Till erreicht im holzbefeuerten Ofen 1400 Grad, heraus kommen Unikate. Zum einen Gebrauchskeramik, zum anderen funktionslose Objekte. Mit der Rohrfeder gestaltet Till Zeichnungen auf einem Wachsuntergrund. Er verwendet Farbe, gelöste Pigmente oder Asche.

Die Ausstellung dauert bis zum Sonntag, 20. Oktober. Geöffnet ist sie samstags und sonntags jeweils von 14 bis 17.30 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung (Telefonnummer: 06 40 7/12 93).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Arbeitstechnik
  • Exponate
  • Formensprache
  • Karl Heinz
  • Keramik
  • Künstlerinnen und Künstler
  • Zeichnungen
  • Rabenau
  • Volker Heller
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 2 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.