26. Dezember 2018, 21:26 Uhr

Pfarrer Günter Schäfer wird 60 Jahre alt

26. Dezember 2018, 21:26 Uhr
Schäfer

Pfarrer Günter Schäfer, der die Evangelischen Kirchengemeinden Krumbach und Frankenbach seelsorgerisch betreut, feiert am 28. Dezember seinen 60. Geburtstag. Die Gratulanten sind von10 bis 12.30 Uhr in das Evangelische Gemeindehaus Frankenbach an der Kirchstraße eingeladen. Anstelle von Geschenken bittet er um Spenden für die Arbeit der Diakoniestation Biebertal, deren Vorsitzender er seit 1998 ist.

Schäfer erblickte am 28. Dezember 1958 als Sohn von Brigitte und Reinhard Schäfer das Licht der Welt. Er besuchte die Schule in Kleinlinden, die Ludwig-Uhland-Realschule und das Gymnasium der Ricarda-Huch-Schule in Gießen. Nach dem Abitur 1978 studierte er bis 1984 in Bethel und Marburg Evangelische Theologie. Nach seinem ersten Examen 1984 war er Vikar in Hatzfeld/Eder bei Dekan Weigel. 1986 legte er sein zweites Examen ab. Seit April 1987 war er zunächst Pfarrvikar, seit 1990 ist er Pfarrer der beiden pfarramtlich verbundenen Kirchengemeinden Krumbach und Frankenbach. In seine Amtszeit fallen zahlreiche Sanierungen und Umbauten der kirchlichen Gebäude. Seit 1986 ist er mit Ingrid Schäfer, geborene Schneider, verheiratet, 1994 wurde Tochter Sylva geboren.

Neben seiner seelsorgerischen Tätigkeit in Krumbach und Frankenbach ist Günter Schäfer in der Fortbildung im Bereich Verwaltung für angehende Pfarrerinnen und Pfarrer tätig. Seit 2016 ist er Mitglied der Kirchensynode der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau und des Bauausschusses der Landeskirche. Von dort ist er in die »Steuerungsgruppe Alter Dom St. Johannis in Mainz« entsandt. Außerdem gehört er dem Vorstand des Fördervereins Sozialstation Biebertal an. Zu seinen Hobbies gehören Skifahren und Lesen. (Foto: ws)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Geburtstage
  • Geschenke und Geschenkartikel
  • Kirchengemeinden
  • Pfarrer und Pastoren
  • Spenden
  • Biebertal
  • Klaus Waldschmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 - 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.