Kreis Gießen

»Noldes Blumen« letztmals am Sonntag zu sehen

Die Ausstellung »Noldes Blumen« des Berliner Künstlers Ben Kamili wird am Sonntag zum letzten Mal in der Galerie No. 5 des Kunst- und Kulturforums Laubach geöffnet.
13. Dezember 2018, 21:11 Uhr
Redaktion

Die Ausstellung »Noldes Blumen« des Berliner Künstlers Ben Kamili wird am Sonntag zum letzten Mal in der Galerie No. 5 des Kunst- und Kulturforums Laubach geöffnet.

Die ausdrucksstarken Ölbilder mit den kräftigen Farbtönen und dem teils zentimeterdicken Farbauftrag haben bei den Besuchern für großes Interesse und viel Bewunderung gesorgt. Nach sechswöchiger Ausstellungsdauer möchte sich Ben Kamili von seinen mittelhessischen Kunstfreunden um 15 Uhr mit einem Gläschen Sekt verabschieden, bevor die Bilder sorgfältig verpackt und anschließend auf die große Reise nach Südkorea zur nächsten Ausstellung geflogen werden.

Die Ausstellung ist noch am Samstag von 11 bis 12.30 Uhr und am Sonntag von 14 bis 17 Uhr zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Noldes-Blumen-letztmals-am-Sonntag-zu-sehen;art457,528927

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung