Kreis Gießen

Neue Ruhebänke für Harbach

Vertreter der Harbacher Ortsvereine, des Ortsbeirats sowie Helfer und Sponsoren, die insgesamt 16 Ruhebänke in der Gemarkung Harbach saniert oder neue Bänke gespendet haben, trafen sich dieser Tage. Ortsvorsteher Oliver Schäfer bedankte sich vor allem bei Walter Bietz, der viele Bänke in mühevoller Kleinarbeit »auf Vordermann« gebracht hat.
05. Juni 2019, 22:27 Uhr
Redaktion
ik_Harbach_280519

Vertreter der Harbacher Ortsvereine, des Ortsbeirats sowie Helfer und Sponsoren, die insgesamt 16 Ruhebänke in der Gemarkung Harbach saniert oder neue Bänke gespendet haben, trafen sich dieser Tage. Ortsvorsteher Oliver Schäfer bedankte sich vor allem bei Walter Bietz, der viele Bänke in mühevoller Kleinarbeit »auf Vordermann« gebracht hat.

Der Auf- und Abbau der Bänke wurde durch Mitglieder des Ortsbeirats ausgeführt. Möglich gemacht wurden die umfangreichen Maßnahmen durch die Spenden eines Harbacher Traditionsunternehmens, der Harbacher Kirchengemeinde, der Ortsvereine und nicht zuletzt der Stadt Grünberg, welche die Materialkosten übernahm. Oliver Schäfer bedankte sich nun bei Willi Wilfert, Manfred Löffert (Kirchengemeinde), Pfarrer i. R. Hartmut Miethe, Marga Schäfer (Frauenhilfe), Hartmut Siegert (Sportverein 1927), Tim Allmang (Burschen- und Mädchenschaft) für die finanzielle Unterstützung in Höhe von über 2200 Euro. (Foto: la)

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Neue-Ruhebaenke-fuer-Harbach;art457,598763

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung