age_so_hochwasser_1_200219

Noch helfen sich Anwohner mit Barrieren und Sandsäcken gegen eine nächste Überflutung. Um die Ortslage von sogenanntem Außengebietswasser zu schützen, ist der Bau von drei Regenrückhaltebecken im Gespräch. (Foto: so)
Bild 1 von 2