02. April 2019, 22:06 Uhr

Musikalische Grüße aus dem Egerland

02. April 2019, 22:06 Uhr
Das Orchester mit dem Gesangsduo Claudia Bandt und Dirk Ihle; rechts Gerd Ziegler.

Bereits zum zweiten Mal waren Gerd Ziegler und die Böhmischen Freunde zu Gast im Bürgerhaus in Langd. Auch diesmal spielte die Formation mit ihren rund zwei Dutzend Akteuren vor einem ausverkauften Haus. Geboten wurden Klassiker aus dem Egerland vom Walzer bis zur Polka. Die Veranstaltung in Langd war zugleich das Auftaktkonzert für die Saison 2019. Die Böhmischen Freunde sind langjährige Blasmusiker und -musikerinnen, die auch noch in andere Formation musizieren.

Hommage an Ernst Mosch

Für Orchestergründer Gerd Ziegler war diese Formation ein lang gehegter Lebenstraum. Ziegler selbst musiziert bereits seit seinem zwölften Lebensjahr. Über lange Jahre war er Leiter der Musikzüge in Lich-Muschenheim und in Bellersheim. Vor vier Jahren setzte er schließlich ein langersehnt Vorhaben um und gründete die Kapelle »Die Böhmischen Freunde«. Das Konzert in Langd eröffneten sie nun mit dem »Kaiserlichen Hochzeitsmarsch« von Johann Nepomuk. Durch das dreistündige Programm führte Klaus Dieter Eckstein. Ein Hochgenuss waren jeweils die Darbietungen des Gesangsduos Claudia Bandt und Dirk Ihle, etwa bei den Polkas »Wir grüßen dich« von Bruno Seitz oder »Verlorenes Glück«.

Mit Stücken wie »Wir sind Egerländer Musikanten« und »Grüß mir mein Heimatland« wurde Ernst Mosch, dem Urvater der Egerländer Blasmusik, gehuldigt. Mit dieser Musik begeisterte das Orchester das Publikum, das im Takt mitklatschte. Bei »Böhmisch Ola« zum Finale hielt es die Besucher nicht mehr auf den Plätzen; sie applaudierten stehend und forderten Zugaben. Die Musiker gewährten sie gern, u. a. mit dem »Böhmischen Traum« und »Bis bald – auf Wiedersehen« gab. Blasmusikbegeisterte waren wieder voll auf ihre Kosten gekommen. (Foto: tr)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Dieter Eckstein
  • Ernst Mosch
  • Langd
  • Musizieren
  • Unterhaltung
  • Walzer
  • Hungen
  • Horst Lember
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen