22. Februar 2019, 22:08 Uhr

Musical meets Rock und Pop

22. Februar 2019, 22:08 Uhr
Avatar_neutral
Aus der Redaktion

Weltweit begeistern Sara Dähn und Thomas Blaeschke mit Rock von »Queen«, Pop von Abba, Evergreens von Frank Sinatra, Chansons und Musical-Hits ein großes Publikum. Am 8. März kann man die beiden hautnah in Großen-Buseck erleben. Zum Auftakt der ökumenischen Woche gibt sich die Kirche damit jung und rockig.

Mehrfach ausgezeichnete Künstler

Seit 2012 sind der Entertainer und die vielseitige Sängerin als »Voice Over Piano« zu zahlreichen Events im In- und Ausland unterwegs. Auftritte in New York, Südafrika und China sowie im Bundeskanzleramt und im Olympiastadion in Berlin zählen zu ihren Highlights. Mit einer eigenen Note verleihen sie Welthits einen neuen Glanz.

Sara Dähn wurde mehrfach ausgezeichnet, zuletzt im vergangenen Oktober als »Künstlerin des Jahres, Sparte Gesang & Entertainment«. Damit reiht sie sich in eine Liste mit ehrbaren Künstlern wie Whitney Houston, Jennifer Rush und Peter Maffay ein. Thomas Blaeschke, ein humorvoller Moderator und ausgezeichneter Pianist, betätigt sich zudem auch als Komponist. Zwei seiner Songs, »Cool« und »Leben«, wird der Chor »Felicita« im Gesangverein »Heiterkeit-Sängerkranz Großen-Buseck« als Backgroundchor begleiten.

Pfarrerin Claudia Kuhn konnte den Künstlern einige Chöre anbieten, die ihre Bereitschaft zur Mitwirkung signalisiert hatten. Blaeschke entschied sich für den Chor »Felicita«. Dieser wird – ebenso wie der Jugendchor »Joyful Noise« – noch zwei weitere Lieder im Rahmen des Konzerts aufführen.

*

Das Konzert findet am Freitag, 8. März, im Kulturzentrum (Am Schlosspark 2) in Großen-Buseck statt. Es beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr (freie Platzwahl). Der Eintritt beträgt 15 Euro, 12 Euro im Vorverkauf beim evangelischen Gemeindebüro, der katholischen Bücherei, Naturkost Hagebutte und der Sparkasse.



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos