20. Mai 2019, 22:12 Uhr

Margarete Keil feiert 90. Geburtstag

20. Mai 2019, 22:12 Uhr

Am Montag feierte Margareta Keil geb. Hecht in Ettingshausen ihren 90. Geburtstag. Die Jubilarin kam 1946 als 17-jähriges Mädchen nach Queckborn. Geboren wurde sie am 20. Mai 1929 in Worowitz, Kreis Bischofteinitz. Auf einer Hochzeit lernte sie ihren Mann Theodor kennen. Im April 1951 heirateten beide und die Jubilarin zog nach Ettingshausen, wo sie ihre zweite Heimat fand.

Von den drei Töchtern verstarb die erste im Alter von acht Monaten. Zu den weiteren Nachkommen zählen ein Enkel sowie Urenkel Leopold, der Stolz der Familie. Im November 2012 verstarb ihr Ehemann. Mit vier Generationen lebt die Jubilarin in einem Haus. »Da ist immer was los«, sagt sie und freut sich darüber. »Jeder sorgt sich um mich, meine Wohnung ist groß, ebenerdig und schön.« Die Glückwünsche des Ortsbeirates Ettingshausen, der Gemeinde Reiskirchen, des Landkreises Gießen und des Landes Hessen, verbunden mit Präsenten, überbrachten Beigeordnete Heidemarie Hagemann-Haag und Ellen Rinker (Ortsbeirat). (Foto: la)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Geburtstage
  • Heimat
  • Hochzeiten
  • Reiskirchen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen