05. Juni 2019, 22:21 Uhr

Bezalel-Synagoge in Lich

Manfred-Becker-Ensemble spielt »Berlin Firmament«

05. Juni 2019, 22:21 Uhr

Das Manfred-Becker-Ensemble gibt am Freitag, 14. Juni, ein Konzert in der Bezalel-Synagoge in Lich. Die Musiker stellen Eigenkompositionen ihres aktuellen Repertoires vor. Beginn ist um 20 Uhr.

Im Zentrum des Abends steht die Komposition »Berlin Firmament« des Gießener Akkordeonisten und Komponisten Manfred Becker. Sie ist musikalischer Ausdruck subjektiven Erlebens beim Anblick des Sternenhimmels, heißt es in der Ankündigung.

Unter dem Sternenhimmel an der Decke der Bezalel-Synagoge begegnen sich Menschen zu Einkehr und Besinnung. Die Räumlichkeiten sind daher atmosphärisch und akustisch für diese klangorientierten kammermusikalischen Kompositionen und Improvisationen besonders geeignet.

Es treten auf: Manfred Becker (Akkordeon), Wollie Kaiser (Bassklarinette, Bassflöte), Julien Blondel (Cello) und Joe Bonica (Perkussion).

Schlagworte in diesem Artikel

  • Musiker
  • Lich
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 12 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.