Kreis Gießen

Luther erhält Anne-Frank-Preis

Es gibt Menschen, ohne die der Alltag einer Schule kaum laufen würde. Solch einen Menschen zeichnete nun der Allgemeinen Förderverein der Anne-Frank-Schule in Linden aus: Hausmeister Mario Luther erhielt den Anne-Frank-Preis 2019. Vorsitzender Reinhard Schmandt überreichte die Auszeichnung.
26. September 2019, 22:23 Uhr
der Redaktion
pax_1274afs_260919
Luther

Es gibt Menschen, ohne die der Alltag einer Schule kaum laufen würde. Solch einen Menschen zeichnete nun der Allgemeinen Förderverein der Anne-Frank-Schule in Linden aus: Hausmeister Mario Luther erhielt den Anne-Frank-Preis 2019. Vorsitzender Reinhard Schmandt überreichte die Auszeichnung.

Luther arbeitet seit 2013 beim Servicebetrieb des Landkreis Gießen und ist als Hausmeister an der Anne-Frank-Schule in Linden eingesetzt. Luther ist ehrenamtlich in der Feuerwehr und Leiter des Bürgerbüros sowie Ortsvorsteher in Ebsdorfergrund. Er unterstützt auch die Feuerwehr der Stadt Linden als Tagesalarmkraft. Für den Deutschen Wetterdienst in Offenbach übernimmt er die Niederschlagsmessungen in seinem Heimatort. (Foto: pm)

Artikel: https://www.giessener-allgemeine.de/regional/kreisgiessen/Kreis-Giessen-Luther-erhaelt-Anne-Frank-Preis;art457,631122

© Giessener Allgemeine Zeitung 2016. Alle Rechte vorbehalten. Wiederverwertung nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung