24. April 2019, 22:09 Uhr

Kurz berichtet

24. April 2019, 22:09 Uhr

Lahnau: Sirenenprobe – Die Städte und Gemeinden haben unter anderem die Aufgabe, die Bevölkerung bei Unwetterkatastrophen, größeren Unglücksfällen oder beim Ausfall von Notrufmöglichkeiten zu warnen. Die Gemeinde Lahnau kommt dieser Verpflichtung nach, indem über die bestehenden örtlichen Sirenen bei Bedarf das Signal »Warnung der Bevölkerung« ausgelöst werden kann. Dabei handelt es sich um einen eine Minute anhaltenden, auf- und abschwellenden Heulton. Ist dieses Signal zu hören, sollten die Bürger Radiogeräte einschalten und auf Durchsagen von Polizei und Feuerwehr achten. Vorzugsweise sind Radiosender zu wählen, über die auch Verkehrsnachrichten ausgestrahlt werden. Im Rahmen einer Überprüfung wird die Funktion der Sirenen in Lahnau am Samstag, 27. April, zwischen 12.45 Uhr und 13 Uhr geprüft. Fragen können an die Gemeindebrandinspektorin der Feuerwehr Lahnau, Andrea Weber (Tel. 0 64 41/6 43 93) und die Gemeinde Lahnau (Tel. 0 64 41/9 64 40) gerichtet werden. (pm)

Bieber: Hase im Kindergarten – Das war eine gelungene Überraschung für die 16 Kinder der evangelischen Kindertagesstätte Bieber, als sie an ihrem mit Bänken ausgestatteten »Ruheplatz« am Rimbergswald ankamen: Hans-Joachim Schlaudraff hatte für die Kinder einen echten (Oster)-Hasen in einer offenen Holzkiste mitgebracht. Der Hase mit seinen langen schwarzen Ohren ließ sich gerne von den Kindern streicheln. Das war ein besonderes Erlebnis. Der Hase ist sonst bei Harald Weil, dem Vorsitzenden des Kleintierzuchtvereins, zu Hause. Zusammen mit Pfarrerin Christin Neugeborn hatten die Kinder das Thema Karfreitag und Ostern behandelt. Als Dank für kleine Geschenke sangen die Kinder zusammen mit Leiterin Vanessa Van Harsselaar und den Erzieherinnen Ingrid Schmidt, Liane Schmitt und Anne Hederich ein Osterlied. (ws)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Evangelische Kirche
  • Feuerwehren
  • Hasen
  • Polizei
  • Radiosender
  • Städte und Gemeinden
  • Unwetter
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 8 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.