23. Mai 2018, 21:43 Uhr

Kurz berichtet

23. Mai 2018, 21:43 Uhr

Langgöns: SPD tagt erst um 19.30 Uhr – In unserer gestrigen Ausgabe hat sich ein kleiner Fehler eingeschlichen: Die Mitgliederversammlung der SPD Langgöns, bei der Sabrina Zeaiter offiziell als Bürgermeisterkandidatin vorgestellt werden soll, findet am Montag, 28. Mai, nicht um 19 Uhr, sondern erst um 19.30 Uhr im Langgönser Bürgerhaus statt. (kgg)

Langgöns: Kinderkleidermarkt – Am Sonntag, 27. Mai, findet ab 13 Uhr der traditionelle Kinderkleidermarkt des SPD Ortsbezirks Lang-Göns im Lang-Gönser Bürgerhaus statt. Neben den Artikeln der Anbieter »Kunterbuntes für Kinder: Kleidung und Spielwaren«, werden Kaffee, Kuchen, firsche Waffeln, sowie Würstchen und alkoholfreie Getränke angeboten. Alle Langgönser Bürger sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen. (pm)

Linden: Roller entwendet – In der Bahnhofstraße haben Unbekannte in der Nacht zum Freitag einen Roller der Marke Speed Jet entwendet. Die Unbekannten hatten offenbar die Lenkradsperre beschädigt und den Roller weggefahren. An dem Roller befanden sich die Kennzeichen 577-KRC. Hinweise bitte an die Polizeistation Gießen Süd unter 0 641/70 06-35 55. (pm)

Pohlheim: Dunkle Limousine gesucht – Nach einer Unfallflucht, die sich am Sonntag, gegen 21.50 Uhr, in der Ringstraße in Garbenteich ereignete, sucht die Polizei nach einem beschädigten Pkw mit Gießener Kennzeichen. Der gesuchte Pkw war in Richtung Dorf-Güller-Straße unterwegs und überholte den Pkw eines 48-Jährigen aus Alsfeld. Beim Abbiegen in die Straße »An der Haselhecke« kam es zum Zusammenstoß. Dabei entstand ein Schaden von etwa 4000 Euro. Nach einer kurzen Unterhaltung setzte sich der Fahrer der Limousine wieder ins Auto und fuhr davon. Er soll gebrochen Deutsch gesprochen haben, eine rote Jacke getragen haben und etwa 30 Jahre alt sein. Bei dem Fabrikat des gesuchten Autos könnte es sich um einen Opel handeln, dessen rechte Seite beschädigt ist. Hinweise an die Polizeistation Gießen Süd unter 0 641/70 06-35 55. (pm)

Pohlheim: Weihefest – Nach dem Gottesdienst im Pfarrzentrum in Watzenborn-Steinberg, lädt der Förderverein St. Martin am 27. Mai zu einem fröhlichen Weihefest anlässlich der Fertigstellung des neuen Gartenhauses im Pfarrgarten ein. Wie es sich bei einem derartigen Fest gehört, bereiten die »Förderer« etwas Gegrilltes und Gebrautes vor. Auch Maibowle wird ausgeschenkt. (pm)



0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos