23. Februar 2017, 19:56 Uhr

Eröffnung am 4. März

Kulturinitiative Biebertal zeigt »Kunst(t)räume«

23. Februar 2017, 19:56 Uhr

»Kunst(t)räume – Kunst in Biebertal 2017« präsentiert die örtliche Kulturinitiative in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Biebertal am 4. und 5. März mit vielfältigem Rahmenprogramm im Bürgerhaus in Rodheim-Bieber. »Das Ausstellungsmotto ist eine kleine Wortspielerei und möchte auf das – ohne Zweifel – existierende Band zwischen Traum und Kunst hinweisen«, heißt es im entsprechenden Faltblatt (Foto). 18 Biebertaler Freizeitkünstler aus den Bereichen Malerei, Fotografie und Kunsthandwerk wirken mit.

Die Plattform für kreatives Schaffen bereichern die »Malkinder« der Aktion »Biebertal hilft«, die »Kreativen Teilnehmer der Tagesstruktur« der Sonnenstraße Evenius GmbH sowie die Seniorenwerkstatt Biebertal mit ihren Malereien. Gastaussteller sind Juliane Fornfeist (Kleinlinden) und Manfred Stoll (Herborn).

Die Ausstellung ist am Samstag, 4. März, von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, 5. März, von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Die Eröffnung findet am Samstag um 14 Uhr durch Bürgermeister Thomas Bender statt; die musikalische Umrahmung übernimmt Hartmut Turschner (Klavier). Am Sonntag um 13.30 Uhr liest Heidi Haas für Kinder Tiergeschichten aus dem Leben von Schaf »Liese« und um 14.30 Uhr aus dem Leben der Schnecke »Fitzi«. Um 14 Uhr tritt das Gesangsduo »Zipmann & Piper« auf, um 15 Uhr gibt es Square Dance mit den Lahn-River-Wheelers aus Gießen. (Foto: pm)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Fotografie
  • Kunsthandwerk und Kunstgewerbe
  • Malerei
  • Thomas Bender
  • Thomas Bender (Biebertal)
  • Biebertal
  • Klaus Waldschmidt
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen