26. Februar 2019, 22:17 Uhr

Am 9. März

»Klangfarben« stellen neues Programm in Laubach vor

26. Februar 2019, 22:17 Uhr

Der Gießener Chor »Klangfarben« gastiert am Samstag, dem 9. März, 18 Uhr, mit seinem neuen Programm in der Stadtkirche Laubach. Motto des Abends, der auch eine Uraufführung umfasst »Was Menschen bewegt«. Ein weiteres Konzert findet am Samstag, 30. März, 19 Uhr, in der evangelischen Wichernkirche Gießen statt. Der Eintritt ist jeweils frei, um Spenden wird gebeten.

»Komponisten widmen sich Themen, die die Herzen der Menschen berühren und sie in ihrem Menschsein verbinden, meist aus ihren ganz persönlichen Blickwinkeln. Die unterschiedlichen Zeitepochen und Regionen, aus denen sie stammen, verleihen der Musik ihren jeweils eigenen Ausdruck«, schreibt der Chor in seiner Einladung. Ausgesucht hat er diesmal Werke von Komponisten aus Skandinavien, dem Baltikum, aus Polen, England, Deutschland, Brasilien und den USA, entstanden von der Spätromantik bis in die Moderne. Ein Schwerpunkt liegt auf Komponisten der skandinavischen Länder, die alle in den Siebzigerjahren geboren wurden und von denen in den nächsten Jahren noch viel interessante und klangschöne Chormusik zu erwarten ist. Die Stücke stammen von Edward Elgar, Jean Sibelius, Wilhelm Peterson-Berger, Rolf Lukowsky, Billy Joel, Stefan Nilsson, Soili Perkiö, Anders Edenroth, Jean Kleeb, Gunnar Hahn, Piotr Janczak, Eriks Esenvalds und Ola Gjeilo. Instrumentalstücke für Gitarre ergänzen das Chorprogramm.

Das Programm wird bereichert durch die Uraufführung der Auftragskomposition »Summer Song« der jungen englischen Komponistin Chelsea C K Harward.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Billy Joel
  • Chöre
  • Edward William Elgar
  • Evangelische Kirche
  • Rolf Lukowsky
  • Stefan Nilsson
  • Laubach
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos