05. April 2019, 21:33 Uhr

Karlfried Lauz feiert seinen 80. Geburtstag

05. April 2019, 21:33 Uhr
Karlfried Lauz mit den Enkelinnen Lara, Samira und Saskia. (Foto: mo)

Karlfried Lauz, ein Wißmarer Urgestein, war 23 Jahre alt, als er 1962 das Amt als Erster Vorsitzender des Westerwaldvereins Wißmar übernahm. 46 Jahre – bis 2008 – leitete er den Verein mit Geschick und Übersicht, um dann die Verantwortung an Peter Wagner zu übergeben. Noch immer ist Karlfried Lauz, der am morgigen Sonntag seinen 80. Geburtstag feiert, als Ehrenvorsitzender eng mit seinem Westerwaldverein verbunden. In seiner Amtszeit wurde das Wanderheim in Wißmar gebaut, später vergrößert und durch ständige Nacharbeit auch im Außenbereich auf guten Stand gebracht.

Als er 2008 sein Vorsitzendenamt abgab, wurde ihm vom 2. Vorsitzender Volker Reinhardt für sein beharrliches Verfolgen und Erreichen gesteckter Ziele, für seine Freundlichkeit und sein gewinnendes Wesen gedankt. Dank galt auch Ehefrau Margret, mit der Karlfried Lauz 1960 den Bund für das gemeinsame Leben schloss und die immer hinter der kraft- und zeitraubenden ehrenamtlichen Arbeit ihres Mannes stand und neben den Freuden an diesem Amt auch Probleme mittrug.

Karlfried Lauz war auch immer offen für Aufgaben und Anforderungen darüber hinaus. Er unterstützte die Heimat- und Naturkundlichen Wanderungen der Gemeinde, die Gestaltung des Lahn-Höhenweges und den Ausbau örtlicher Wanderwege. Für eine bestehende Tanz- und Glockenspielgruppe konnte für eine gewisse Zeit das erste Obergeschoss der ehemaligen Pfaffschule übernommen werden. Der Verein war auch Gastgeber von Sterntreffen des Gesamt- Westerwaldvereins und war und ist noch immer ein zuverlässiger Partner im Rahmen der Vereinsgemeinschaft Wißmar und Wettenberg.

2002 nahm der Jubilar als höchste Auszeichnung Wettenbergs die silberne Ehrennadel in Empfang. Wandern ist Aufgabe und Sinn des Westerwaldvereins. Karlfried Lauz hat das vorbildlich wahrgenommen und kann, nachdem er schon im Juni 2018 für die 1000. Wanderung geehrt wurde, inzwischen auf 1006 Wanderungen zurückschauen. Die Ausrichtung der Vereins-Jubiläen 50 Jahre und 75 Jahre fiel in die Amtszeit von Karlfried Lauz als Vorsitzender, Mitglied im Verein ist er seit 1954. Seit 1954 gehört er auch als Mitglied zum Gesangverein Germania, 25 Jahre lang verstärkte er stimmlich den zweiten Bass. Beruflich war Karlfried Lauz 45 Jahre als Brauer in Gießen tätig. Zum 80. Geburtstag gratulieren Ehefrau Margret, drei Kinder, die Schwiegerkinder, fünf Enkel und vier Urenkel. Gratulanten erwartet Karlfried Lauz am Sonntag, 7. April, zwischen 10.30 Uhr und 12 Uhr im Bürgerhaus Wißmar.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Geburtstage
  • Peter Wagner
  • Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
  • Wanderungen
  • Wißmar
  • Wettenberg
  • Klaus Moos
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.