10. Oktober 2019, 22:23 Uhr

Jubiläumskonzert in der Kirche

10. Oktober 2019, 22:23 Uhr
Zum Jubiläum der Musikkapelle Nouvion-sur-Meuse reist der Spielmannszug aus Allendorf in die französische Partnerstadt. (Foto: pm)

Der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr besuchte gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Benz und einigen Vertretern der Stadt die Partnerstadt Nouvion-sur-Meuse in Frankreich. Grund des Besuches war die Einladung zum Jubiläum der Musikkapelle von Nouvion-sur-Meuse.

Nach sechsstündiger Busfahrt wurden die Allendorfer Spielleute von einer Abordnung der Stadt empfangen. Gemeinsam besuchte man das bekannte und größte Marionettenfestival weltweit, das alle zwei Jahre in der Stadt Charleville stattfindet.

Die Jubiläumsfeier begann mit einem Vier-Gänge-Menü im Gemeindesaal der Partnerstadt. Im Anschluss fand in der Kirche von Nouvion-sur-Meuse ein Jubiläumskonzert statt, an dem neben den Spielleuten aus Allendorf/Lumda auch der Fanfarenzug Friedrichroda aus Thüringen und die Musikkapelle Nouvion-sur-Meuse teilnahmen. Die Besucher durften drei sehr verschiedenen Beiträgen der Musikzüge lauschen.

Am Sonntag stand noch ein Umzug durch die Straßen von Nouvion-sur-Meuse an. Für die Organisation auf Allendorfer war federführend Raphael Omokoko verantwortlich.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Musikkapellen
  • Spielmannszüge
  • Allendorf
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 3 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.