07. Juli 2017, 19:54 Uhr

Im Schokoladenkino

07. Juli 2017, 19:54 Uhr

Der VdK-Ortsverband Ettingshausen war nun auf Ausflugsfahrt in Bad Driburg. Zunächst stand ein Besuch im »Schokoladenkino« auf dem Programm. Dabei erfuhren die Besucher viele Geheimnisse über die Herstellung von Baumkuchen, Pralinen und anderer süßer Spezialitäten. Die Vorführung wurde live kommentiert. Der Meister des Café Heyse begeisterte auf humorvolle Weise für seine Köstlichkeiten. Zudem gab er viele nützliche Tipps rund um das Backen. Auch Kostproben standen bereit.

Danach ging es auf Bummel in die Fußgängerzone von Bad Driburg. Im nahe gelegenen Kurpark wurde der Staudengarten bewundert, der mit seinen geschwungenen Beeten und den vielen Hundert, ganzjährig blühenden Pflanzen eine Augenweide war. Danach ging es zurück ins Café, um dort die Wasserorgel zu hören: Bei dem Instrument tanzen Tausende Wassertropfen zur klassischen Musik. Heinz Christan Kirstein sorgte dann im Anschluss mit Livemusik dafür, dass so mancher noch ein Tänzchen wagte, bevor es auf die Rückfahrt ging.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Beete
  • Humor
  • Klassische Musik
  • Kurparks
  • Meister
  • Schmankerln
  • Staudengärten
  • Tipps
  • Reiskirchen
  • Redaktion
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 4 + 1: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.