08. April 2019, 22:21 Uhr

Im Rathaus ist viel Platz für junge Künstler

08. April 2019, 22:21 Uhr
36 Kunstschüler stellen im Langgönser Rathaus ihre Bilder aus. (Foto: con)

So viele Besucher hat auch Noch-Bürgermeister Horst Röhrig selten zu einer Ausstellungseröffnung im Rathaus erlebt: »Ich glaube vor ein paar Jahren war hier der Heimatkundliche Arbeitskreis mit einer Ausstellung – da war ähnlich viel los.« Der Besucherandrang lag vor allem an den 36 jungen Ausstellern, die seit Donnerstag 93 Werke im Langgönser Rathaus ausstellen. »Es ist toll, dass hier die Jugend an die Kunst herangeführt wird – unser Rathaus wird auf jeden Fall die nächsten Wochen und Monate bereichert«, sagte Röhrigs Nachfolger Marius Reusch.

36 Schüler der Kunstschule von Faeteh Bergk-Golshan in Niederkleen zwischen 7 und 17 Jahren zeigen einige ihrer liebsten Bilder. Die Nachwuchskünstler stammen aus dem gesamten mittelhessischen Raum. »Die Kursteilnehmer befinden sich in dieser Ausstellung in einem Rollenwechsel – von den Schöpfern hin zu den Betrachtern«, erklärte Faeteh Bergk-Golshan zur Ausstellungseröffnung. Sie war sichtbar stolz auf die Leistungen ihrer Schüler. »Die Gemälde sind die Ergebnisse der schöpferischen Arbeit im Atelier und der Suche nach dem eigenen individuellen Stil«. Nicht alle der Bilder sind neu – einige davon fertigten die Aussteller bereits im Kindergartenalter an – die Wahl lag ganz bei den Kunstschülern. Und so manches Werk spricht jetzt schon von großem Talent.

Seit zwölf Jahren führt Faeteh Bergk-Golshan ihre Kunstschule in Niederkleen und hilft Kunstbegeisterten, ihren eigenen Stil zu finden: »Ich vertraue den Kindern einfach unglaublich und lasse sie ihre eigenen Wege gehen«, sagte sie über ihre Arbeit. »Ich lasse sie auch ihre eigenen Fehler machen – und manchmal lerne ich dabei auch etwas, dass ich noch nicht wusste.«

Die Ausstellung ist noch bis zum 29. Juni zu den Öffnungszeiten der Verwaltung zu sehen.

Schlagworte in diesem Artikel

  • Horst Röhrig
  • Künstlerinnen und Künstler
  • Rathäuser
  • Langgöns
  • Constantin Hoppe
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 1 + 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.