29. Januar 2018, 20:23 Uhr

Ilse Thörner feiert 90. Geburtstag in Langsdorf

29. Januar 2018, 20:23 Uhr

Im eigenen Haus in Langsdorf beging Ilse Thörner am Donnerstag ihren 90. Geburtstag. Im Kreise ihrer Familie nahm die Jubilarin zahlreiche Glückwünsche entgegen. Die eigentliche Geburtstagsfeier fand am Samstag im evangelischen Gemeindehaus statt. Es gratulierten neben der Familie auch der Landfrauenverein, Pfarrer Hans-Peter Gieß für die Kirchengemeinde, die Gießener Landsenioren sowie Stadtrat Günter Block für die Stadt Lich, den Landkreis Gießen und das Land Hessen. Vor dem gemeinsamen Kaffeetrinken präsentierte die Familie eine Diaschau mit Bildern aus dem Leben der Jubilarin. Ilse Thörner wurde am 25. Januar 1928 in Oberdielfen (Kreis Siegen) geboren. Mit 17 Jahren zog sie nach Langsdorf, denn dort fand sie eine Anstellung im Gemischtwarenladen Keck. Die Hochzeit mit dem Langsdorfer Wilhelm Thörner fand 1952 statt; der Ehemann ist inzwischen leider verstorben. Als Bäuerin und Hausfrau wirkte Ilse Thörner im Familienbetrieb bis zur Aufgabe der Landwirtschaft 1989.

Noch heute besucht die 90-Jährige das wöchentliche gemeinsame Mittagessen im evangelischen Gemeindehaus; sie nimmt regelmäßig an den Treffen der Frauenhilfe teil. Die ehemalige stellvertretende Vorsitzende der Landfrauen arbeitet mit großer Freude im Garten und ist bekannt für ihren »grünen Daumen«, was man an den vielen Blumen des Anwesens feststellen kann. Zu etlichen Kuraufenthalten hielt sich die Jubilarin gerne in Bad Füssing auf. Ilse Thörner ist Mittelpunkt der Familie und freut sich besonders über ihre beiden Urenkel Maja und Miko. (Foto: moj)

Schlagworte in diesem Artikel

  • Ehegatten
  • Evangelische Kirche
  • Geburtstage
  • Hausfrauen
  • Landfrauenvereine
  • Lich
  • Monika Jung
  • Schlagwort zu
    Meine Themen

    Sie haben bereits 15 Themen gewählt

    Sie folgen diesem
    Thema bereits

Klicken Sie auf ein Schlagwort, um es zu „Meine Themen” hinzuzufügen oder weitere Inhalte dazu zu sehen.


0
Kommentare | Kommentieren

Bilder und Videos

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Kommentar schreiben - Ihre Meinung zum Thema ist gefragt


Kommentare werden erst nach einer Prüfung durch die Redaktion veröffentlicht. Bitte beachten Sie die Netiquette sowie die Hinweise nach dem Absenden Ihres Beitrags.


Überschrift
Meine Meinung





Sie haben noch kein Login? Jetzt kostenlos registrieren.

Registrieren Sie sich kostenlos um Ihren Kommentar abzuschließen:

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Verlag intern verwendet werden und nicht ohne Zustimmung an Dritte weitergegeben werden.


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 / 2: 




Sie sind bereits registriert? Zurück zum Login.